Bewerbungsinformationen

Informationen für Studienbewerber

Fachspezifische Zulassungsvoraussetzungen

Neben der Allgemeinen Hochschulreife und dem Nachweis der künstlerischen Eignung sind für die Studienrichtung Spiel- und Lerndesign folgende fachspezifische Zulassungsvoraussetzungen zu erfüllen: Sechsmonatiges Vorpraktikum in Holz-, Metall- oder Kunststoffverarbeitung, in Grafik, Design, Modellbau; Handwerkliche oder gewerbliche Lehre mit vergleichbaren Tätigkeiten können als Vorpraktikum anerkannt werden. Vorteilhaft sind auch Kenntnisse und Erfahrungen im sozialen oder pädagogischen Bereich. Ausnahmefälle: Bei einer überragenden Begabung in Verbindung mit praktischer Erfahrung kann auf den Nachweis der allgemeinen Hochschulreife verzichtet werden.

Studieninformationstag

Im Januar jeden Jahres findet für Studienbewerber ein Studieninformationstag an der Hochschule statt. Es gibt allgemeine Informationen zur Hochschule und die einzelnen Studienrichtungen stellen sich dort vor. Sie kommen mit Studenten und Assistenten ins Gespräch. Den Termin finden Sie spätestens ab Mitte Dezember auf unserer Website.

Jahresausstellung

Jedes Jahr im Juli findet das traditionelle Sommerfest mit Jahresausstellung an der Burg Giebichenstein statt. Die Hochschule öffnet ihre Ateliers, Seminarräume und Werkstätten für alle, die neugierig sind auf die frischen Ideen, Objekte und Kunstwerke, die in den verschiedenen Studienrichtungen des Designs und der Kunst an der Kunsthochschule des Landes Sachsen-Anhalt entstanden sind. Wir laden herzlich dazu ein.

Ansprechpartner Hochschule

Dezernat studentische und akademische Angelegenheiten
Frau Monika Müller
T +49 (0)345 7751 532
F +49 (0)345 7751 517
E-Mail: studinfo(at)  burg-halle.  de