Summer Sale

Von Schaufenstern und Roadshows

Vor dem Kauf steht das Versprechen. Das Versprechen von Qualität. Von Lebensfreude. Von Sorgenfreiheit. Von Ehrlichkeit. Von Wertigkeit. Von Einzigartigkeit oder Zugehörigkeit. Gute Läden sind raumgewordene Versprechen. Ihre Schaufenster sind bestechende Einladungen an Vorbeigehende. Ihre Auslagen preisen jedes Produkt als die potenziell richtige Wahl an. Nicht immer stehen Läden fest. In Form von Roadshows setzen sie sich in Bewegung und erobern neue Orte.


Aufgabe
Ein Stück Sommer verkaufen. Viel heiße Luft?
Entwickeln Sie ein mobiles Verkaufskonzept für ein selbstgewähltes Sommerprodukt. Bei der Ware soll es sich um ein nonfood-Produkt mit einem Maximalwert von 10 Euro handeln. Den räumlichen Rahmen setzt ein 12-Tonner, dessen Laderaum Platz für alle Elemente Ihrer Roadshow bietet. Die Verwandlung des LKWs an den Verkaufsstopps kann von überraschend bis raumgreifend sein. Das Entwurfsprojekt bevorzugt starke Erlebnisse gegenüber verkaufsstrategischer Optimierung.