Masterkolloquium

Das Kolloquium ist eine Gesprächsveranstaltung, die zum Projekt die Masterstudierenden bei allen Fragen unterstützt, z.B. zum Proposal der Mastherthesis oder zur Vertiefung, und in der Regel zwei mal im Semester stattfindet.

Am Kolloquium nehmen die Master-Studierenden sowie die Lehrenden teil.

Lehrende(r)

Studienjahr

ab 1. Studienjahr

Abschluss

Bachelor

Lehrende(r)

Studienjahr

ab 1. Studienjahr

Abschluss

Bachelor