Play – Time

EK Grundlagen Game-Design, WS 18/19, Prof. Hansen

„timing is everything“

Im Seminar werden wir uns mit den Grundlagen der Gestaltung digitaler Spiele beschäftigen. Fokus liegt hierbei auf der Konzeption und Entwicklung kleiner, auf Zeitdruck basierender Spielminiaturen. Ausgangspunkt sind jedoch nicht fiktionale, fantastische Welten, sondern persönliche Erfahrungen, die es in einen Spieleprototypen umzusetzen gilt.

Es werden grundlegende Prinzipien des Game-Designs besprochen (Mechaniken, Narration, Interaktionskonzepte, etc.) und der gesamte Entwicklungsprozess eines 2D-Computerspiels durchlaufen. Ein besonderer Fokus liegt hierbei auch auf der Entwicklung eines eigenen Ausdrucks durch Animation und Gestaltung von Vorder- und Hintergründen.

Ergebnisse des Game-Design-Kurses vom Wintersemester 2017/18: link

 

 

Lehrende(r)

  • Prof. Jonas Hansen
  • Tristan Schulze

Studienjahr

ab 2. Studienjahr

Abschluss

Bachelor

Kursbeginn

03.12.2018

Ort

R. 319

Zeit

Mo. 16:00 – 18:00
Di. 9:00 – 17:30
Mi. 9:00 – 14:00
Do. 9:00 – 14:00
Fr. 9:00 – 14:00

Lehrende(r)

  • Prof. Jonas Hansen
  • Tristan Schulze

Studienjahr

ab 2. Studienjahr

Abschluss

Bachelor

Kursbeginn

03.12.2018

Ort

R. 319

Zeit

Mo. 16:00 – 18:00
Di. 9:00 – 17:30
Mi. 9:00 – 14:00
Do. 9:00 – 14:00
Fr. 9:00 – 14:00