Kopf·Rauschen

Doreen Kraban, Bachelor Abschlussarbeit, Sommersemester 2016

Kopf·Rauschen, Doreen Kraban, BA-Abschlussarbeit, Sommersemester 2016

"Kopf·Rauschen" ist ein persönliches Projekt aus dem 6. Semester, welches mit einer enormen Bildgewalt daherkommt, die Schönheit der Momente in abstrakter Art widerspiegelt und eine gewisse Faszination beim Betrachter auslöst. In meiner Bachelor Abschlussarbeit habe ich mich mit der Weiterentwicklung dieses Projektes beschäftigt und mich erneut damit auseinandergesetzt. Ich habe Fragen gestellt und Antworten gesucht, es auseinander genommen und wieder zusammengefügt, experimentiert, gespielt und es weiterentwickelt, in dem Glauben am Ende ein fertiges Produkt zu haben.

Das Projekt "Kopf·Rauschen" ist jedoch kein fertiges Produkt. Es ist vielmehr die Basis für verschiedene Weiterführungen. Es ist der Grundstein eines Prozesses, bei welchem die Art und Weise der Herstellung und die visuelle Umsetzung zum Namensgeber werden. In diesem Sinne ist meine Bachelor Abschlussarbeit als Momentaufnahme in diesem Prozess zu betrachten, welche sich der Erforschung des Kopfrauschens hingibt und Vorschläge zu weiteren Möglichkeiten der Nutzung geben soll.

Bachelor Abschlussarbeit:

Doreen Kraban,  Sommersemester 2016

Betreuer:

Prof. Bernd Hanisch 

Bachelor Abschlussarbeit:

Doreen Kraban,  Sommersemester 2016

Betreuer:

Prof. Bernd Hanisch