Alexandra Börner

Super Health Studio – Mode und Performance

Alexandra Börner ist Kostümbildnerin und verknüpft in ihrer Arbeit Mode und Performance. Für Tanzproduktionen wie „Cry Up“ von Nina Mc Neely (Los Angeles) und „Enter the Cave“ der Performancegruppe Wife (Los Angeles) gestaltete und kreierte sie das Kostümbild. Ebenso wirkte sie an der Konzeption des Musikvideos „free drink ticket“ für Peaches mit. Aktuell konzipiert sie Kostüm- und Bühnenbild  für ein Tanzstück des Festspielhauses Hellerau sowie für eine Oper der Sängerin Rachel Mason am Red Cat Theater in Los Angeles.

Zu finden in Haus 1 (EG), Büro Nr. 003