Freiraumgalerie

Das Team der „Freiraumgalerie – Kollektiv für Raumentwicklung“ bilden Ina Treihse, Hendryk von Busse, Danilo Halle, Kyrill Hirner und Philipp Kienast. Als Planungsbüro stehen sie für eine kreative Stadtentwicklung und Umgestaltung von urbanen Räumen, vor allem mit Hilfe von großflächigen Wandbildern, Bürgerbeteiligungsprozessen und Bildungsangeboten. Seit 2012 ursprünglich in Halle Freiimfelde verortet – einem ehemals heruntergekommenen und durch Fassadenmalerei sowie kontinuierliche Quartiersarbeit neu belebtem Stadtviertel -, hat das Kernteam seit Juni 2016 einen neuen Standort im Designhaus Halle gefunden. Von hier aus engagiert sich das Kollektiv nicht nur weiterhin z.B. über die Umsetzung eines bürgerschaftlichen Quartierskonzepts in Halle Freiimfelde, sondern erschließt sich auch neue Arbeitsfelder in weiteren Teilen der Stadt und darüber hinaus. So engagiert es sich etwa über die Planung und Durchführung von Wandgestaltungen und Beteiligungswerkstätten in Halle-Neustadt und arbeitet in verschiedenen Projekten mit der Stadt Halle (Saale), kulturellen oder sozialen Einrichtungen und anderen Akteur*innen zusammen.

freiraumgalerie.com

Zu finden in Haus 2 (EG), Büro Nr. 010