eduroam: Kostenlos ins WLAN anderer Hochschulen

Neuer Service des Rechenzentrums für alle Angehörigen der BURG.

Foto Studieninformationszentrum der BURG

Studieninfozentrum der BURG. Foto: Hochschulpressestelle

Die BURG ist seit Herbst Mitglied im eduroam-Verbund. Damit erhalten Angehörige unserer Hochschule kostenlosen Zugang zum WLAN einer anderen Wissenschaftseinrichtung (z.B. Gast-Hochschule), ohne dort einen speziellen (Gast-)Account beantragen zu müssen.

Sofern Ihnen an der Gast-Hochschule ein WLAN „eduroam“ angezeigt wird, können Sie sich in diesem WLAN

  • als Studierende(r) mit Ihrer Burg-Mailadresse st****@burg-halle.de und Ihrem Burg-Passwort
  • als Professor(in) bzw. Mitarbeiter(in) mit Ihrer Burg-Mailadresse loginname@burg-halle.de und Ihrem Burg-Passwort

anmelden.

In Kürze können sich auch Angehörige anderer Hochschulen an unserem eduroam-WLAN anmelden. Dies wird schrittweise ausgebaut und ist am Netzwerknamen „eduroam“ zusätzlich zum bekannten „Burgnetz“ zu erkennen.

Bei Fragen zum Thema stehen Ihnen die Mitarbeiter des Rechenzentrums gern zur Verfügung.