Interimsmensa am Campus Design

Die "Krosse Kombüse" bietet ab Dienstag, 3. April vegetarische und vegane Speisen an.

Vegetarische und vegane Gerichte gibt werden von Montag bis Donnerstag zwischen 11:30 und 14 Uhr angeboten.
Foto: Krosse Kombüse

Nach einer längeren Aufbauphase ist es nun soweit: Zum Semesterbeginn ab Dienstag, 3. April 2018 gibt es wieder warmes Mittagessen auf dem Platz unter den Linden im Innenhof am Campus Design. Wer in der vorlesungsfreien Zeit auf dem Hof war, hat die Veränderungen sicherlich bereits bemerkt. Dort hat sich das Team der „Krossen Kombüse“ mit ihrem Stand eingerichtet, um täglich von Montag bis Donnerstag zu kochen.

Wie der Name es schon vermuten lässt, ist die Kombüse ein mobiler Stand, der im Sommer auf Tour geht und die Besucherinnen und Besucher von Musikfestivals mit leckerem veganen und vegetarischem Essen verwöhnt. Für die Studierenden und Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der BURG hat das junge Team sein Festivalangebot natürlich erweitert, sodass es ein täglich wechselndes, frisch zubereitetes warmes Gericht sowie eine große Auswahl an Getränken geben wird. Die Foyers des Neuen Lehrklassengebäudes werden übergangsweise mit Sitzmöglichkeiten ausgestattet, so dass man dort gemütlich die Mittagspause verbringen kann.

Die Essensausgabe erfolgt von Montag bis Donnerstag zwischen 11:30 und 14 Uhr, Getränke können auch in der Zeit zwischen 9 und 15 Uhr erworben werden. Für Studierende kosten die Gerichte zwischen 2 bis 3 Euro, für Angestellte der BURG 4 bis 5 Euro.