Jour Fixe Termine im Wintersemester 2016/17

jeweils Dienstag, 18 Uhr, zwischen fester Größe und großem Fest

Foto: Zyklop

Die Fachbereiche Kunst und Design laden während der Vorlesungszeit in wöchentlichem Rhythmus unter dem Titel „Jour Fixe“ zu einer Veranstaltungsreihe ein. Neue Mitarbeiter stellen sich vor, Ausscheidende werden verabschiedet, es wird über wichtige Themen und Entwicklungen informiert, Vorträge von auswärtigen Gästen regen den disziplinübergreifenden Dialog an. Alle Veranstaltungen haben eines gemeinsam: sie dauern maximal 45 Minuten und im Anschluss wird im Studentencafé Konsum bei Wasser, Wein und Schnittchen weiter diskutiert – mit den Referenten, mit Kollegen und Kommilitonen.

Jour Fixe Termine im Wintersemester 2016/17

Dienstag, 31.1.2017, 18 Uhr, Raum 103/104, Villa, Neuwerk 7
Der Landschaftsarchitekt Stefan Jäckel vom Büro st raum a in Berlin spricht über Ideenfindung und konzeptionelle Herangehensweise und erläutert die Freiraum-Entwurfsplanung exemplarisch an studentischen Arbeiten ... mehr

Dienstag, 24.1.2017, 18 Uhr, Seminarraum 004, Burg Bibliothek, Neuwerk 7
Rudolf Schäfer, der seit 1995 als Professor für Fotografie an der BURG lehrt, hält seine Abschiedsvorlesung ... mehr

Dienstag, 17.1.2017, 18 Uhr, Raum 103/104, Villa, Neuwerk 7
Bettina Erzgräber, Professorin für Zeichnen und Bildnerisches Gestalten im Fachbereich Design an der BURG, stellt ihre Arbeit vor ... mehr

Dienstag, 10.1.2017 – FÄLLT AUS!
Die Philosophin Prof. Dr. Hanna-Barbara Gerl-Falkovitz hält einen Vortrag über das Scheitern und mögliche Methoden, ihm zu widerstehen, ohne seinen Lehren auszuweichen. Im Kontext von Resilienz und Gabe werden Chancen von Geben und Nehmen in ihrer grundsätzlichen Natur diskutiert ... mehr

Dienstag, 3.1.2017, 18 Uhr, Raum 103/104, Villa, Neuwerk 7
Die Künstlerin Patrizia Bach spricht über ihr Projekt zu Walter Benjamins Text „Über den Begriff der Geschichte“, das sie in Zusammenarbeit mit deutschen und türkischen Künstler_Innen in Istanbul realisierte ... mehr

Dienstag, 13.12.2016, 18 Uhr, Raum 103/104, Villa, Neuwerk 7
Werkbericht – Die Architekten Tobias Neumann und Moritz Schneider haben sich mit ihrem Büro neo.studio in Berlin auf Ausstellungsgestaltungen spezialisiert. Es sind vor allem kulturhistorische Ausstellungen, die sie für Museen realisieren ... mehr

Dienstag, 6.12.2016, 18 Uhr, Raum 103/104, Villa, Neuwerk 7
Fake Territories – Die Künstlerin Barbara Breitenfellner spricht über ihre Installationen, in denen sie Träumen Gestalt gibt, die von Kunst handeln ... mehr

Dienstag, 29.11.2016, 18.30 Uhr, Seminarraum, Mediathek, Neuwerk 7
Kollaborationen und Eremitagen – Andrea Zaumseil, Professorin für Bildhauerei/Metall, und Nike Bätzner, Professorin für Kunstgeschichte, berichten, womit sie sich während ihrer Forschungssemester beschäftigt haben ... mehr

Dienstag, 22.11.2016, 18 Uhr, Raum 103/104, Villa, Neuwerk 7
Georg Barber, Professor für Kommunikationsdesign/Illustration an der BURG, präsentiert im Rahmen des Jour Fixe die Ergebnisse seiner Recherche zum Militärischen in der deutschen Volks- und Laienkunst, die er im Forschungssemester zusammengetragen hat ... mehr

Dienstag, 15.11.2016, 18 Uhr, Raum 103/104, Villa, Neuwerk 7
Die KünstlerInnen Achim Mohné und Uta Kopp sprechen über ihr Langzeitprojekt remotewords, das auf die zunehmende Kommerzialisierung im Netz mit Botschaften antwortet, die über Google Earth verbreitet werden ... mehr

Dienstag, 8.11.2016, 18 Uhr, Raum 103/104, Villa, Neuwerk 7
Der kubanische Künstler Julio Ruslán Torres, Professor und Dekan der Fakultät der Bildenden Künste der Burg Partnerhochschule ISA in Havanna, stellt im Rahmen des Jour Fixe seine Arbeit vor ... mehr

Dienstag, 1.11.2016, 18 Uhr, Raum 103/104, Villa, Neuwerk 7
Werk und digitale Werkzeuge – Ein Vortrag des Designers Tom Pawlofsky über seine Arbeit und einen adäquaten Umgang mit digitalen Entwurfswerkzeugen und computergestützter Produktion ...mehr

Dienstag, 25.10.2016, 18 Uhr, Raum 103/104, Villa, Neuwerk 7
Studierendenschaft – Gemeinschaft mit Möglichkeiten: Der Stura der BURG stellt sich vor und jede/r ist willkommen, sich einzumischen, Fragen zu stellen und Vorschläge zu machen ... mehr

Dienstag, 18.10.2016, 18 Uhr, Raum 103/104, Villa, Neuwerk 7
Prof. Dr. Hanne Seitz lädt zum kritischen Nachdenken über das Primat der Partizipation in Kunst, Gesellschaft und Bildung ein ... mehr