Innenausbautag zum Thema "Wert"

Am 9. September 2015 findet im Designhaus Halle die Mitteldeutsche Innenausbautagung 2015 zum Thema „Wert“ statt. Veranstaltet wird die Tagung vom Landesinnungsverband „Tischler Sachsen-Anhalt“ in Kooperation mit dem Designhaus Halle

Mitteldeutscher Innenausbautag, 9.9.2015

Am 9. September 2015 findet im Designhaus Halle  die Mitteldeutsche Innenausbautagung 2015 zum Thema „Wert“ statt. Veranstaltet wird die Tagung vom Landesinnungsverband „Tischler Sachsen-Anhalt“ in Kooperation mit dem Designhaus Halle der Burg Giebichenstein Kunsthochschule Halle.

Was macht eigentlich den Wert eines Produktes aus? Handelt es sich alleine um die Summe des Gegenwerts der verwendeten Materialien und der investierten Arbeit oder bestimmen noch weitere Faktoren den Wert eines Gegenstandes? Bieten nicht gerade handwerklich gefertigte Gegenstände, neben der individuellen Fertigung, noch weitere Vorteile, wie zum Beispiel einen längeren Lebenszyklus durch hochwertige Materialien, die mit viel Liebe zum Detail gefügt werden? Lassen sich nicht vor allem im Kontext von Handwerksbetrieben auch ungewöhnliche oder hoch innovative Lösungen umsetzen, die auch Ausdrucksform einer eigenen Haltung darstellen? Haben nicht gerade Handwerksprodukte das Potential Erbstücke zu werden, wenn sie sowohl funktional und visuell so angelegt sind, dass sie mehr als einer Generation dienen? Im Rahmen des Innenausbautags sollen diese Fragen beantwortet und weitere Aspekte zur Schaffung von Werten anhand verschiedener Vorträge näher beleuchtet werden.

Im Zentrum des Programms steht der Austausch mit Unternehmen, Architekten und Designern in Gesprächen und Vorträgen. Ein besonderes Augenmerk der Veranstaltung liegt darauf, die gewonnenen Erfahrungen untereinander, aber auch mit den entsprechenden Industrie- und Handelspartnern zu diskutieren. Der Austausch, mit den für die Veranstaltung gewonnenen Unternehmen, soll dem Anspruch an werthaltige Handwerksprodukte gerecht werden. Dazu übernehmen Unternehmen Tischpatenschaften und stellen in Gesprächsrunden ihre eigenen Aktivitäten und Perspektiven im Kontext des Innenausbautages zum Thema „Wert“ vor.

Vortragsprogramm

  • Prof. Klaus Michel: „Vom Möbel zum Klassiker – Was macht einen Klassiker aus?“
  • Michael Antons: „Bauen im Bestand, Umgang mit dem Gestern zum Heute“
  • Prof. Axel Müller-Schöll: „VorübergehENDgültig“
  • Matthias Ritzmann: „Raumfotografie mit „available light““

Mehr zum Programm finden Sie im Programmflyer zum Download.

Die Tagung richtet sich an Fachbesucher und Unternehmer aus dem Bereich Innenausbau. Bei Interesse und Rückfragen wenden Sie sich an Jörg Schwamberger, Telefon: 03491 41 19 22,  hkh.s-a@tischler.de

9. September 2015
Mitteldeutsche Innenausbautagung 2015

9 – 16 Uhr

Designhaus Halle
Ernst-König-Str. 1-2
06108 Halle (Saale)

 

Pressestelle der Burg Giebichenstein Kunsthochschule Halle / Halle (Saale), den 2. September 2015