Prof. Dr. Matthias Noell

Prodekan Fachbereich Design
Professor für Design- und Architekturgeschichte

Ab Wintersemester 2016 an der UdK Berlin tätig.

2010-2016 Professor für Design- und Architekturgeschichte an der Burg Giebichenstein Kunsthochschule Halle.

Kunsthistoriker, Studium an der Universität Bamberg und der TU Berlin, Promotion 1997, Habilitation ETH Zürich 2008. Zuvor als Vertretungsprofessur an der Universität Leipzig, als Privatdozent und wissenschaftlicher Angestellter an der ETH Zürich, am Deutschen Forum für Kunstgeschichte in Paris sowie am Brandenburgischen Landesamt für Denkmalpflege tätig. Forschungsförderung durch das INHA Paris, von der Gerda Henkel Stiftung, der Fritz-Thyssen-Stiftung, der Alfried Krupp von Bohlen und Halbach-Stiftung, dem DAAD und dem Land Berlin. Publikationen vor allem zu Themen der Architektur- und Designgeschichte, Architekturtheorie und Wissenschaftsgeschichte.