Spar-Stipendium

Gefördert werden Studierende, die zeigen, dass man auch mit wenig Geld das Studium mehr als erfolgreich meistern kann. Bewerbungsschluss: 30. September 2017

Sparen macht grimmig und freudlos? Von wegen – nicht nur unsere Erfahrung sondern auch aktuelle Studien zeigen: Wer Selbstdisziplin an den Tag legt, ist mit seinem Leben deutlich zufriedener. Einfach zusammengefasst: Wer spart, gewinnt!

Gerade Studenten müssen mit wenigen Mitteln über die Runden kommen. Da ist neben Selbstdisziplin auch Kreativität gefragt: Ob ausgeklügelte Studienbüchertauschsysteme, Leben auf Gutschein oder basteln statt kaufen – mit cleveren Ideen fährt man oft besser als mit dicker Brieftasche.

Wir finden: Sparen ist nach wie vor eine wichtige Tugend. Deshalb sucht myStipendium zusammen mit Sparheld Deutschlands sparsamsten Studenten. Wenn Du auch Dein Leben mit wenig Geld ausgezeichnet meisterst dann verrate uns Dein Geheimnis und werde zu unserem Spar-Stipendiaten. Bewirb Dich bis noch zum 30. September 2017 das Spar-Stipendium 2017!

Jeder der drei Stipendiaten erhält 300 € im Monat für einen Zeitraum von 12 Monaten. Zudem besteht die Möglichkeit, das eigene (Spar-)Wissen bei einem bezahlten Praktikum (Vergütung von ca. 3.000 €) bei Sparheld.de einzubringen und zu erweitern.

Teilnahme

  • Bewerbungsbogen: Fülle den Bewerbungsbogen mit den Grundangaben zu Deiner Person aus.

  • Video oder Text: Drehe ein kurzes Video ODER verfasse einen kurzen Text, in dem Du Dich vorstellst und erklärst, was Dich zu Deutschlands sparsamsten Studenten macht.

  • Dein Video kannst Du auf jedem Videoportal (z. B. Youtube, Vimeo) hochladen. Der Link zum Video muss im Bewerbungsbogen angegeben werden und direkt kopierbar sein.

  • Schicke uns den unterschriebenen Bewerbungsbogen an stipendium(at)  sparheld.  de.

  • Der Anhang darf maximal 2 MB groß sein.

Weitere Informationen

www.sparheld.de/stipendium

Weitere Informationen

www.sparheld.de/stipendium