Focus Open Designpreis

Präsentieren Sie Ihren Kunden Ihre Design- und Innovationskompetenz! Überzeugen Sie durch Auszeichnungen für zukunftsweisendes und professionelles Design. Bewerbungsschluss: 9. März 2018

Das Design Center Baden-Württemberg schreibt den Focus Open, Internationaler Designpreis Baden-Württemberg, aus und lädt Unternehmen und Designer aus aller Welt zur Teilnahme ein. Der renommierte Wettbewerb blickt auf eine lange Tradition zurück und genießt im In- und Ausland hohes Ansehen.

Der Staatspreis wird für zukunftsweisende, professionelle und herausragende Gestaltungsleistungen verliehen. Die Auszeichnungen »Focus Gold«, »Focus Silver« und »Focus Special Mention« sind begehrte Bestätigungen für höchste Designqualität.

Fair, seriös und nichtkommerziell – Die Intention des Wettbewerbs

Höchste Objektivität
Es erfolgt keine Vorselektion, alle angemeldeten Produkte werden der Jury präsentiert.

Moderate Teilnahmgebühren
Auch kleine Unternehmen und Einzelpersonen haben die Chance teilzunehmen.

Neutrale und unabhängige Jury
Entwicklungen, an denen ein Jurymitglied oder dessen Unternehmen beteiligt ist, sind von der Bewertung komplett ausgeschlossen.

Der Profit für die Preisträger

Preisverleihung und Ausstellungseröffnung im festlichen Rahmen, in dem alle prämierten Produkte in den Blickpunkt der Öffentlichkeit rücken. Mehrwöchige Ausstellung in der Film- und Medienstadt Ludwigsburg.

Veröffentlichung in einem Jahrbuch, das über einen renommierten Designbuch-Verlag in den wichtigsten internationalen Märkten vertrieben wird. Urkunde, Trophäe und Logo für individuelle Marketingzwecke.

Redaktionelle Internetpräsentation aller Produkte, die den »Focus Gold« erhalten haben sowie Online-Verweise bei Preisträgern des »Focus Silver« und des »Focus Special Mention«.

Der Teilnehmerkreis

Hersteller und Designer von professionell gestalteten Produkten weltweit. Jedes Produkt, das nicht länger als 2 Jahre auf dem Markt ist. Prototypen, deren Serienreife gewährleistet ist, keine künstlerischen Arbeiten.

Annmeldung

  • Ein vollständig ausgefülltes Anmeldeformular für jedes Produkt. Produktfamilien können zusammengefasst werden.
  • Teilnahmeschluss: 9. März 2018
  • Gebühren: Pro Produktanmeldung 170 Euro. Die Überweisung erfolgt nach Rechnungserhalt.

Kategorien

  • PRODUKTION, MONTAGE, LOGISTIK: Maschinen, Werkzeuge, Vorrichtungen …
  • MEDIZIN, REHABILITATION, GERIATRIE: Diagnose- und Analysegeräte, medizinische Apparaturen, Orthesen …
  • BAD, SANITÄR, WELLNESS: Badeinrichtungen und -produkte, Fliesen …
  • KÜCHE, HAUSHALT: Kücheneinrichtungen, Catering, elektrische Großgeräte …
  • TISCH- UND KÜCHENKULTUR: Küchen- Haushaltsprodukte, Tableware …
  • WOHNEN: Möbel, Raumausstattung im privaten Bereich …
  • OBJEKT: Möbel, Einrichtungen in der Geschäftswelt …
  • AMBIENTE, LIFESTYLE: Büro-, Schreibprodukte, Accessoires, Dekorationen, Brillenfassungen, Taschen …
  • BELEUCHTUNG: Lampen, Lichttechnik …
  • MEDIEN, AUDIO, OPTIK: Computer, Telefone, Medienprodukte, Kameras …
  • FREIZEIT, OUTDOOR: Produkte für Freizeitaktivitäten, Gartenartikel …
    SPORT: Sportartikel …
  • KIDS UND FAMILIE: Produkte für Kinder, Spielzeuge …
  • GEBÄUDETECHNIK: Gebäudesteuerung, Klimatechnik, Heizung …
  • PUBLIC DESIGN: Messebau, Museen, Leitsysteme …
  • TRANSPORT, VERKEHR: Individualfahrzeuge, öffentliche Verkehrsmittel, Spezialfahrzeuge …
  • KONZEPT
  • NACHHALTIGKEIT

Kontakt

Für Informationen zum Wettbewerb:
Hildegard Hild
Telefon +49 (0) 711 123-26 84

Lieferadresse für Produkte zur Jury ab 3. April 2018:
Designpreis/Jury
Im Gebäude der
MANN+HUMMEL GmbH
Grönerstraße 45
71636 Ludwigsburg

Weitere Informationen

design-center.de

Weitere Informationen

design-center.de