erreger-EIGEN_ frequenz oder: wie wird die Ausstellung hörbar?

Sound Workshop / 1. und 2. Juni 2018, jeweils 9.00- 17 Uhr / Hochschulgalerie Volkspark, Anmeldung: cstein@burg-halle.de bis zum 1.4.2018

Name des Lehrenden - Name of Teacher

Helmut Bieler-Wendt, Komponist und Musikpädagoge; München

Name der Veranstaltung - Course Title

Erreger-EIGEN_ frequenz oder: wie wird die Ausstellung hörbar?

Lernziele/ Qualifikationsziele - Objectives / Learning Outcome

- Einführung in eine kunstvermittlerische, soundbasierte Praxis

- Akustische Wahrnehmungsanalyse und Umsetzung in und zu einer Ausstellung

Lehrinhalt - Content

Musikpädagogische und freie, autonome Soundproduktion im Kontext der Ausstellung

Veranstaltungsart und -methodik - Teaching and working methods

Workshop

Beurteilung - Assessment

Nach Abschlußkonzert oder Entwicklung einer Aufnahme

Verwendbarkeit des Faches

 

Künstlerische Praxis, verwendbar für Kunstpädagogik: Atelier 1 bis 3

Module für Kunst (Lehramt): Atelier 1 (Teilmodul B), Atelier 2 und 3

 

Zugangsvoraussetzung - Prerequisites / Course Level

offen für alle Studienjahre und Studiengänge

Umfang in SWS und nach Möglichkeit ECTS-Punkten

3 SWS / EK-KE-P1-AB

Häufigkeit, Dauer und Termin/ Ort des Angebots

1. und 2. Juni 2018, Hochschulgalerie Volkspark, an beiden Tagen 9.00- 17 Uhr

Anmeldung: cstein@burg-halle.de bis 1.4.2018

Lehrende(r)

  • Prof. Una Moehrke
  • Helmut Bieler-Wendt, Komponist, Musikpädagoge; München

Lehrende(r)

  • Prof. Una Moehrke
  • Helmut Bieler-Wendt, Komponist, Musikpädagoge; München