Typografie

Zweiwöchiger Basiskurs (Typo 1 und Typo 2)
–Begleitende Künstlerische Grundlagen

Im Rahmen einer Kompaktwoche erwerben Sie das Handwerkszeug für das Gestalten mit Schrift. In Workshop-Atmosphäre wird tagsüber gemeinsam

gearbeitet. Sie gestalten Ihre eigenen Publikationen, dabei beschäftigen wir uns praktisch und theoretisch mit Fragen wie:

– Wie lassen sich Schriften unterscheiden?

– Welche Schrift paßt wofür?

– Wie lässt wird ein Text leserlich einrichten?

– Wie organisiert man große Textmengen?

usw. usf.

Das Lehrangebot umfaßt 2 Workshops, die aufeinander aufbauen.

Voraussetzungen:

– Grundkenntnisse in Adobe InDesign

– möglichst eigener Rechner oder Rechnerplatz mit InDesign

(der Workshop findet nicht in einem Computerpool sondern in einem Seminarraum statt)

Ort

Unterburg, Pförtnerhaus, Seminarraum, 1. OG

Termine:

Typo 1 (Einsteiger)

Vorlesungsfreie Zeit nach Ende des WS: 05..–09. 02. 2018

Typo 2 (Fortgeschrittene)

voraussichtlich  26. - 30. 03. 2018

(Einführungswoche SS 2018)

beide Wochen 9.30 -16.00 Uhr

Lehrende(r)

Helmut Stabe

Kontakt:

info(at)  buch-stabe.  de

Anmeldung:

Einführungsveranstaltung und Einschreibung: Di.,10.10. 2017 13.00–13.30 Uhr

Schein:

Teilnahme an beiden Kompaktwochen (Studierende Kunst/Lehramt u. Kunstpäd. nur an der 1. Kompaktwoche)

– Präsentation am Ende der Kompaktwoche

– Abgabe von 2 analogen Belegexemplaren

– Abgabe in digitaler Form

Lehrende(r)

Ort

Unterburg, Pförtnerhaus, Seminarraum, 1. OG

Termine:

Typo 1 (Einsteiger)

Vorlesungsfreie Zeit nach Ende des WS: 05..–09. 02. 2018

Typo 2 (Fortgeschrittene)

voraussichtlich  26. - 30. 03. 2018

(Einführungswoche SS 2018)

beide Wochen 9.30 -16.00 Uhr

Lehrende(r)

Helmut Stabe

Kontakt:

info(at)  buch-stabe.  de

Anmeldung:

Einführungsveranstaltung und Einschreibung: Di.,10.10. 2017 13.00–13.30 Uhr

Schein:

Teilnahme an beiden Kompaktwochen (Studierende Kunst/Lehramt u. Kunstpäd. nur an der 1. Kompaktwoche)

– Präsentation am Ende der Kompaktwoche

– Abgabe von 2 analogen Belegexemplaren

– Abgabe in digitaler Form

Lehrende(r)