Eine Fassade ist eine Fassade ist eine Fassade
Hanoier Strasse 27 (Silberhöhe)/ Aalweg 07 (Heide – Nord)

Prof. Stella Geppert / Künstlerische Praxis / Erstes Treffen mit Ortsbegehung: 19.10.2017, 10:30 – ca. 14:30 Uhr, Treffpunkt: Hanoier Str. 27, Silberhöhe (weitere Termine siehe Download)

Lernziele/ Qualifikationsziel - Objectives / Learning Outcome

Einst auf der grünen Wiese konzipiert, bildet der Plattenbau den städtebaulichen Charakter der Wohnanlagen Silberhöhe und Heide-Nord. Sie unterscheiden sich jedoch grundlegend. Für die Gestaltung von zwei Fassaden, die für die künstlerische Auseinandersetzung zur Verfügung gestellt werden, gilt es eine Art „Portrait“ zu entwerfen.
Unter Berücksichtigung des städtebaulichen und sozialen Kontextes soll auf die jeweiligen örtlichen Gegebenheiten (z.b. das Gebäude, die Bewohnerinnen und Bewohner, das Verhältnis von Urbanität und Natur) eingegangen werden. Bei der Konzeption ist zu beachten, dass der realisierte Entwurf mindestens fünf Jahre Bestand hat.
Die Recherchearbeit, die Ideenentwicklung, die Visualisierung der Entwürfe und die Überprüfung auf Realisierbarkeit werden innerhalb der Lehrveranstaltung intensiv begleitet.
Die jurierten Entwürfe werden bis Juni 2018 realisiert. Mit dem Anspruch auf eine eigenständige künstlerische Aussagekraft werden alle Entwürfe im Sommer 2018 zum Jahresrundgang ausgestellt.

Lehrinhalte - Content

Freies künstlerisches Arbeiten

Veranstaltungsart und -methodik - Teaching and working methods

Freies künstlerisches Arbeiten / Einzelkonsultationen

Verwendbarkeit des Faches

Künstlerische Praxis/ verwendbar für Kunstpädagogik, Veranstaltung im Bereich fachspezifische Grundlagen, weiterhin verwendbar für Module Lehramt Kunst: freies Atelier und als Teilmodule für Module Lehramt Kunst: kleines Atelier 1 und 2/ Atelier 1 und 2 und Atelier 3 (Objektkunst/ Installation oder Medien, incl. Prüfungsmodul/ Präsentation)

Zugangsvoraussetzung - Prerequisites / Course Level

Studierende der Klasse Stella Geppert und Gäste

Umfang in SWS und nach Möglichkeit ECTS-Punkten

6 SWS, inklusive der Realisierung und der Teilnahme an einer Ausstellung aller Entwürfe im SS 2018.

Die Realisierung der jurierten Entwürfe findet im SS 2018 statt.

Für die Entwürfe gilt es die einzelnen Phasen zu visualisieren und innerhalb eines Portfolios festzuhalten.

Die Lehrveranstaltung erfolgt in Kooperation mit der HWG.

Häufigkeit, Dauer und Termin/ Ort des Angebots

Erstes Treffen mit Ortsbegehung: 19.10.2017, 10:30 – ca. 14:30h, Treffpunkt: Hanoier Str. 27, Silberhöhe (weitere Termine siehe Download) / Orte nach Absprache

Erstes Treffen mit Ortsbegehung: 19.10.2017, 10:30 – ca. 14:30h, Treffpunkt: Hanoier Str. 27, Silberhöhe (weitere Termine siehe Download)

 

 

Lehrende(r)

  • Prof. Stella Geppert

Abschluss

Diplom und Lehramt

Kursbeginn

29.10.2017

Erstes Treffen mit Ortsbegehung: 19.10.2017, 10:30 – ca. 14:30h, Treffpunkt: Hanoier Str. 27, Silberhöhe (weitere Termine siehe Download)

 

 

Lehrende(r)

  • Prof. Stella Geppert

Abschluss

Diplom und Lehramt

Kursbeginn

29.10.2017