Das Studium

Studienrichtung Grafik des Diplom-Studiengangs Malerei/Grafik

Studienschwerpunkte

Im Vordergrund steht das Zeichnen mit all seinen Ausprägungen, sei es traditionell oder experimentell. Wie in der Malerei sind auch hier Erweiterungen und Überschreitungen in andere Bereiche möglich und erwünscht. Ausbildungsziel ist außerdem die professionelle Handhabung der traditionellen druckgrafischen Techniken (Radierung, Lithografie, Holzschnitt, Kupferstich, Offset- und Siebdruck). Fundiertes künstlerisches Grundstudium sowie fachspezifische Projektarbeit im Hauptstudium.

Voraussetzungen

Allgemeine Hochschulreife und künstlerische Eignung. Keine fachspezifischen technisch-handwerklichen Vorkenntnisse gefordert. Ausnahmefälle: Bei überragender Begabung in Verbindung mit beruflicher Erfahrung kann auf die allgemeine Hochschulreife verzichtet werden.

Abschluss

Diplom für Bildende Künste

Studienbeginn

Wintersemester, Studienanfänger: 2-6

Regelstudienzeit

Grundstudium: 4 SemesterHauptstudium: 6 Semester einschließlich Diplomarbeit
Diplomarbeit: schriftliche und praktische Arbeit, Diplomkolloquium

Kosten

Keine Studiengebühren

Studien- und Prüfungsordnungen

Link zu den studienrelevanten Rechtsgrundlagen

Aufbaustudiengänge

Bildende Kunst
Meisterschülerstudium