Von hier und dort

Der Katalog zur Ausstellung internationaler SchmuckkünstlerInnen, die vom 12. November 2015 bis zum 3. Januar 2016 in der Galerie im Volkspark zu sehen war.

Melanie Bilenker: Brosche „Pin“. Fotos: Sienna Patti Contemporary

Melanie Bilenker: Brosche „Pin“ aus der Pinning Serie. Haar, Papier, Gold, Mineralglas, 2013. Fotos: Sienna Patti Contemporary

Die Ausstellung „Von hier und dort“ versammelt vom 12. November 2015 bis zum 3. Januar 2016 Arbeiten 22 internationaler SchmuckkünstlerInnen in der Burg Galerie im Volkspark. Der zweisprachige Katalog (Deutsch/Englisch) wird eingeleitet von einem Vorwort von Prof. Daniel Kruger und enthält neben Abbildungen der ausgestellten Werke die Lebensläufe der vertretenen Künstlerinnen und Künstler.

Klein-dimensionierte, diskrete Schmuckstücke sind im Katalog ebenso vertreten wie Werke, die kühne, demonstrative Aussagen machen. Die Bandbreite erstreckt sich von der malerischen Verwendung von Farbe als Mittel zum gestalterischen Ausdruck oder um Stimmungen und Assoziationen hervorzurufen, der Verwendung von object trouvés als Zitaten oder Hinweisen auf kollektive Erinnerungen und Erfahrungen oder als ready-made-Komponenten von abstrakten Entwürfen, dem Erforschen von Form, Raum und Illusion und der physikalischen Eigenschaften der Dinge, den figurativen wie metaphorischen Hinweisen auf die Natur als Lebensquelle – bis hin zu Verweisen auf Geschichte und Tradition, auf menschliche Gefühle, auf die Fragen nach Ort und Identität, der Gesellschaft und schließlich auch dem Handwerk als ur-menschliche sinngebende Tätigkeit.

„Von hier und dort“
Herausgegeben von Prof. Daniel Kruger

Redaktion
Prof. Daniel Kruger und Melanie Isverding

Gestaltung
Studio Markus Lange

Umfang
170 Seiten, zahlreiche farbige und schwarz-weiße Abbildungen; Format: 15,5 x 23 cm

Preise
Ein Katalog: 10 / ermäßigt 7 €
Zusammen mit dem Katalog zur Ausstellung „Wo alles anfängt“: 18 / ermäßigt 12 €

Erscheinungsjahr
2015

Bestellung & Versand

Burg Giebichenstein Kunsthochschule Halle
Mediathek
Neuwerk 7
06108 Halle (Saale)
Telefon: 0345 7751 639
Telefax: 0345 7751 638
E-Mail: frauendo(at)burg-halle.de

Zu den angegebenen Preisen werden die jeweiligen Portokosten hinzugerechnet. Der Versand erfolgt per Rechnung.

Mitglieder des Freundes- und Förderkreises der Hochschule, sowie Studenten können auf Anfrage Publikationen mit Ermäßigung erhalten.