Kellerprojekt - Rennumbau einer MZ TS 250 TEIL 5 "Ansaugtrakt, Verdichtung, Auspuff & Co"
34/XX Blättern


Ein neuer, kurzer Flansch für den Ansaugtrakt wird gefertigt, das sollte die Drehmomentkurve nach oben hin verlagern.


Der Zylinderkopf wird um 2mm abgedreht. Das neue Verichtungsverhältnis ist jetzt 1:12 statt original 1:10.


Der Auspuff wird seines Dämpfers entledigt, dessen Inhalt bei der letzten Testfahrt komplett wegbrannte. Statt seiner prangt dort ein Rohr (Stinger) mit 28mm Innendurchmesser.