Die technische Umsetzung

Im Juli 2009 fanden eine umfangreiche Fotosession statt. Dabei wurde die 03 1010 auf der Drehscheibe in 34 Einzelschritten fotografiert, es entstand eine Serie parallel zur Lok und diverse Detailaufnahmen. Fotos Prof. Uli Kühnle und Matthias Ritzmann. Einbindung in krpano Karl Schikora. Besonderer Dank der Traditionsgemeinschaft Bw Halle P.

Planpanorama

Die verwendete Kamera war eine Canon EOS 1Ds Mark II mit einem Vollformat-CMOS-Sensor mit 3328 x 4992 Pixeln. Die Einzelbilder des Planpanorama wurrden bei ISO 125 mit RAW 24 Bit erfaßt (das spärische Panorama des Füherstandes mit ISO 200). Das zusammengesetzte TIFF-Bild hat eine Dateigröße von mehr als 88 MB.

Für die Darstellung als interaktives Panorama wird der krpano Flash Panorama Viewer verwendet. Dieser setzt auf Flash 9 auf und unterstützt in der hier verwendeten Version 1.0.8 die verbesserten Darstellungsmöglichkeiten von Flash 10.

Für das Planpanorama wurde das Ausgangs-TIFF-Bild in JPG konvertiert und in einzelne »Kacheln« zerlegt, so daß sich ein Multiresolution-Panorama ergibt.

Name BR 03 1010
Autor Kühnle / Schikora - Burg Giebichenstein - HKD
Format Planpanorama (fov="1")
Auflösung 16300x3154 Pixel (=51410200 Pixel) ~ 51 Megapixel
Multiresolution 4075 x 789 (16 Kacheln), 8150 x 1577 (64 Kacheln), 16300 x 3154 (224 Kacheln)
Kacheln 304 (~ 11 MB JPEG mit 100% JPEG-Qualität, kein Subsampling, Lanczos-Filter) + Preview
Google Maps 51.489227, 11.986368

Im momentanen Zustand sind die Kacheln des Panorama für eine bestmögliche Qualität optimiert
Planpanorama ansehen.

Objektpanorama

Bei einem Objektpanorama wird von einem festen Kamerastandpunkt mit einer ebenso festen Kameraausrichtung ein sich Schrittweise drehendes Objekt aufgenommen. Die Einzelbilder ergeben ein durch den Benutzer drehbares Objekt.

Von der 03 1010 wurden Aufnahmen in 34 Raststellungen der Drehscheibe geschossen: mit der Auflösung 1400 x 980 Pixeln und mit 2800x1960 Pixeln. Krpano kann seit Version 1.0.8.10 auch Objektpanoramen verarbeiten und darstellen. Damit erübrigen sich QTVR-Lösungen oder Flash-Programme/-Player wie z.B. 3D rotate oder Object2VR.

Name BR 03 1010
Autor Kühnle / Schikora - Burg Giebichenstein - HKD
Format Objektpanorama
Auflösung groß: 2800 x 1960 Pixel
klein: 1400 x 980 Pixel
jeweils jede der 34 Einzelaufnahmen
Multiresolution groß: 2800 x 1960, 1400 x 980, 700 x 490, 350 x 245
klein: 1400 x 980, 700 x 490, 350 x 245
Kacheln groß: 1122 ~ 55,6 MB
klein: 306 ~ 15 MB
jeweils mit 82% JPEG-Qualität, 422 Subsampling (horizontal), Lanczos-Filter
Google Maps 51.489227, 11.986368

Objektpanorama groß und klein ansehen.

Kugelpanorama

Beim "klassischen" spärischen Panorama wird von einem festen Standpunkt aus die Kamera in mehreren Ringen um ihre eigene Achse gedreht und nach oben und unten geschwenkt. Das zusammengestitchte equirektangulare 529-Megapixelbild hat eine Dateigröße von 955 MB. Verwendeter Panoramakopf: Manfrotto Spherical VR Head 303SPH.

Name BR 03 1010
Autor Kühnle / Schikora - Burg Giebichenstein - HKD
Format Kugelpanorama (360° x 180°)
Auflösung 32540 x 16270 (=529425800 Pixel) ~ 529 Megapixel
aufgenommen in 3 Reihen á 12 Aufnahmen zzgl. je 4 Aufnahmen für Zenit und Nadir
Multiresolution  
Kacheln 1590 (~ 92 MB JPEG mit 82% JPEG-Qualität, 422 Subsampling (horizontal), Lanczos-Filter) + Preview und Kacheln für Mobile Anwendungen (IPhone) und Tablett-PC (IPad)
Google Maps 51.489227, 11.986368

Die zusammengesetzten Bilder werden als 1 Bild oder 6 Würfelflächenbilder ausgegeben und in viele unterschiedlich aufgelöste Einzelbilder zerteilt analog zur Vorgehensweise beim Planpanorama. Kugelpanorama ansehen.

Mit dem Erscheinen von krpano 1.0.8.10 können Kugelpanoramen auch auf mobilen Endgeräten ohne Flash-Unterstützung, wie dem IPhone und IPad betrachtet werden. Der dort verwendete Browser unterstützt die notwendigen Funktionen von HTML5. Es gilt obiger Link, da die entsprechenden Anpassungen automatisch geschehen.