2D — Close your eyes and utopialise – Die Utopie als Ordnungssystem, 3. SW Sommersemester 2022

Linda Schwalbe
GK-Wahl, 2D . Zeichnen (Aufbaumodul), Bachelor 2. Stj., Sommersemester 2022, 1.Kompakt-/Atelierwoche (3.SW), Kursbeginn: 19.04.2022

Utopien entstehen aus Elementen, die in ihrer Zusammensetzung ein ideales Bild ergeben. Ein Bild, auf das hingearbeitet werden kann, das in seiner Existenzberechtigung aber nicht von der vollständigen Umsetzung abhängt.

Utopien sind experimentelle Ordnungssysteme, die mehr oder weniger von der Wirklichkeit ausgehend Potentiale eröffnen. Für den Philosophen Ernst Bloch gehörte das Tagträumen zur grundlegenden Voraussetzung zur Gestaltung einer Utopie. 

In dieser Kompaktwoche untersuchen wir die Mechanismen der Utopie. Wir setzen uns einführend mit Utopien in der bildenden Kunst, der Popkultur allgemein, im Design, der Architektur, Ökologie, Gesellschaft und der (feministischen) Science Fiction Literatur auseinander. 

Zu diesem Zweck sollte jede*r Teilnehmer*in ein Beispiel aus einem beliebigen Bereich mitbringen und kurz vorstellen. 

Was verbindet die verschiedenen Arten der Utopie? Welche Formensprache wird verwendet? Welche Symboliken tauchen wiederholt auf?

Ausgehend von dieser Auseinandersetzung wollen wir unsere eigenen Utopien entwickeln und vor allem großformatig illustrativ und zeichnerisch experimentieren. Es kann analog und digital gearbeitet werden. 

In der Umsetzung orientieren wir uns am Medium der Bilderbögen. Als Vorläufer der illustrierten Zeitung vereinten diese farbig und reich illustrierten Einblattdrucke Elemente von Comic, Malerei und Plakat. 

Material: Mal- und Zeichenutensilien, Papierformate überwiegend A2 und größer, Schneidewerkzeuge und Kleber

Studiengang / -richtung

Gestalterische und Künstlerische Grundlagen

Abschluss und Studienjahr

Bachelor 2. Stj.

Semester

Sommersemester 2022

Lehrende(r)

Linda Schwalbe



Ort

108 (Goldbau)

Wochentyp

1.Kompakt-/Atelierwoche (3.SW)

Kursbeginn

19.04.2022

Anmeldungsbeginn und -schluss

23.03.2022 - 25.03.2022



Modulbezeichnung / Fachbezeichnung

2D . Zeichnen (Aufbaumodul)

Modulbereich Design / Angebote Kunst

GK-Wahl

Art der Prüfung

Teilnahme (T)

Benotung

benotet

ECTS/LN

2

Studiengang / -richtung

Gestalterische und Künstlerische Grundlagen

Abschluss und Studienjahr

Bachelor 2. Stj.

Semester

Sommersemester 2022

Lehrende(r)

Linda Schwalbe



Ort

108 (Goldbau)

Wochentyp

1.Kompakt-/Atelierwoche (3.SW)

Kursbeginn

19.04.2022

Anmeldungsbeginn und -schluss

23.03.2022 - 25.03.2022



Modulbezeichnung / Fachbezeichnung

2D . Zeichnen (Aufbaumodul)

Modulbereich Design / Angebote Kunst

GK-Wahl

Art der Prüfung

Teilnahme (T)

Benotung

benotet

ECTS/LN

2