Ancient Techniques

4D . Prozess – Aufbaumodul

Moritz Koch
9. SW, Wintersemester 20/21, Digitale Lehre
ab 2. Studienjahr

Ancient Techniques

...hebeln, keilen, ziehen, reiben, flechten, drehen, zwirbeln, fädeln, splinten, spinnen, knoten, stapeln, hauen, quetschen...


Ziel der Woche soll die Untersuchung einer Methode in Kombination mit einem Naturmaterial sein. Gehen Sie auf die Suche mach interessanten Fundstücken, Restmaterialen, Schwemmholz, Ästen, Steinen, Seilen etc.

Wie lässt sich das Material umformen?
Welche Strukturen lassen sich errichten?
Wie entstehen unterschiedliche Oberflächen?
Wie lässt sich das Material mit sich selber verbinden?


Beobachten, analysieren und reproduzieren Sie eine analoge Verarbeitungstechnik. Nutzen Sie vorhandenes oder gefundenes Material, arbeiten Sie drinnen oder draußen. Bis zum Ende der Woche soll eine Installation, eine Versuchsreihe oder ein Experiment entstehen.

 

Lehrende(r)

  • Moritz Koch

Studienjahr

ab 2. Studienjahr

Anmeldebeginn

19.10.2020 - 21.10.2020

Kursbeginn

07.12.2020

Ort

Digitale Lehre

Lehrende(r)

  • Moritz Koch

Studienjahr

ab 2. Studienjahr

Anmeldebeginn

19.10.2020 - 21.10.2020

Kursbeginn

07.12.2020

Ort

Digitale Lehre