Räume sind Schäume

4D . Prozess – Aufbaumodul

Johannes Walenta, Matthias Nikuta
6. SW, Wintersemester 20/21, Digitale Lehre
ab 2. Studienjahr

Johannes Walenta

Räume sind Schäume

(Digitale) Raumwahrnehmung - Experimente in Licht, Material und Form.

Wie können wir mit wenigen Mitteln Räume erschaffen? Deren Wirkung verändern? Wodurch wird ein Raum definiert? Wie lässt er sich darstellen?

Wir bieten eine kurze Einführung in Blender3D an. Der virtuelle Raum bietet uns die Möglichkeit, schon durch kleinste Veränderungen nondestruktiv in verschiedene Richtungen zu experimentieren und skizzieren.
Die Auseinandersetzung mit der Aufgabe kann jedoch auch in Form von Installationen, Objekten, Filmen, Fotografien oder Zeichnungen passieren.

Der fortlaufende, ergebnisoffene Prozess soll als eine Reihe von Stilübungen und Experimenten gesehen und dokumentiert werden.

Lehrende(r)

  • Johannes Walenta, Matthias Nikuta

Studienjahr

ab 2. Studienjahr

Anmeldebeginn

19.10.2020 - 21.10.2020

Kursbeginn

16.11.2020

Ort

Digitale Lehre

Lehrende(r)

  • Johannes Walenta, Matthias Nikuta

Studienjahr

ab 2. Studienjahr

Anmeldebeginn

19.10.2020 - 21.10.2020

Kursbeginn

16.11.2020

Ort

Digitale Lehre