Info für zukünftige Studierende - WiSe 2021

Liebe zukünftige Studierende,

sofern Sie unser Studienplatzangebot zum WiSe 2021 annehmen, möchten wie Sie schon vorab willkommen heißen. Wir freuen uns, Sie im Herbst an der BURG persönlich begrüßen zu dürfen.

Leider ist das im Augenblick nicht ganz selbstverständlich. Die Corona Pandemie ist noch nicht überstanden und uneingeschränkte Begegnungs- und Bewegungsfreiheit können wir vermutlich auch im WiSe 2021 noch nicht bieten. Sicherlich aber sehr viel Lehre in Präsenz und einen eigenen Arbeitsplatz auf dem Campus.

Wir haben an der Burg in den vergangenen drei Semestern mit viel Mühe, hohem finanziellen und personellem Aufwand zunehmend mehr Präsenz in Seminaren, Werkstätten, Mensa, Bibliothek etc. ermöglicht. Optimal war es nicht, so richtig zufrieden waren wir alle nicht, aber wir haben mit viel Kraft versucht, ein weitestgehend normales Studium zu ermöglichen.
Auch die Studierenden hatten mit Umsicht und Verantwortungsbewußtsein zu diesem Erfolg ein sehr großes Stück beigetragen.

Im Augenblick sind Impfstoffe und Termine im Überfluss vorhandenen. Alle, die wollen, können sich impfen lassen. Wir haben dadurch die Chance, im Herbst wieder ein relativ normales Präsenzsemester gemeinsam beginnen zu können.

Daher bitten wir Sie, die Zeit bis zum Beginn des Wintersemesters zu nutzen, um bis dahin, wenn es ihnen möglich ist, vollständig geimpft zu sein. Jede und jeder einzelne Geimpfte trägt wesentlich dazu bei, dass wir unsere Pläne für ein Wintersemester in Präsenz auch umsetzen können.

Wir wünschen Ihnen einen schönen Sommer, eine erholsame und interessante Zeit und hoffen Sie im Oktober in Präsenz an der BURG kennen zu lernen.

Bettina Erzgräber, Karin Schmidt-Ruhland und Klaus Michel
Dekanat Design