Bed, Band and Breakfast
Entwerfen von Gebäude und Innenausbau

So etwas gibt es tatsächlich. Ein Berufsmusiker hat ein Ferienhaus gebaut, in dem unter dem Schlagwort „Beat and Breakfast“ (siehe Internet) Popbands für einige Zeit ein Studio zum Üben und Aufnehmen sowie eine Unterkunft finden können.

Foto. Johann Stief

Aufgabe

Übernachten, Essen und Musik machen für sechs bis acht Leute soll in einem neu zu errichteten Haus angeboten werden.

Das Haus soll als wochenweise mietbares Objekt in einer „normalen“ Einfamilienhaussiedlung stehen. Musiker sollen dort die Möglichkeit haben zu proben und zusammenleben zu können.

Entwerfen Sie ein Haus für „Bed, Beat and Breakfast“. Entwerfen Sie gleichzeitig das Gebäude und seine Innenarchitektur. Es geht selbstverständlich vor allem um gute Akustik.

Erstes Projekttreffen: 07.02.2019 15:00

Exkursion 26.03–29.03.2019

Lehrende(r)

  • Prof. Johann Stief
  • Julian Löhr

Erstes Projekttreffen: 07.02.2019 15:00

Exkursion 26.03–29.03.2019

Lehrende(r)

  • Prof. Johann Stief
  • Julian Löhr