einfach - nützlich - offen
Möbel und Raumgestaltung von Rudolf Horn und Schülern

Diese Hochschulpublikation, mit Beiträgen von Dieter Schaller, Axel Müller-Schöll, Johann Stief und Michael Suckow, stellt das gestalterische und pädagogische Werk des Möbelgestalters und Hochschullehrers Rudolf Horn vor

Er lehrte von 1965 bis zu seiner Emeritierung 1996 an der Burg Giebichenstein  und gilt als einer der erfolg- und einflussreichsten Gestalter und Produktentwickler in der Geschichte der Produktions- und Alltagskultur der DDR. Das Buch würdigt einen Hochschullehrer und Weiterentwickler der Designausbildung, dessen zahlreiche Schülerinnen und Schüler die bewährten methodischen Ansätze wie die uneingelösten kulturellen und sozialen Ansprüche an die gesellschaftliche Realität des Designs weitertragen.

Nr. 5 der Schriftenreihe Burg Giebichenstein Kunsthochschule Halle

Konzeption und Redaktion: Dr. Renate Luckner-Bien, Dieter Schaller, Michael Suckow
Gestaltung: Daniel Knorn
Druck: Hochschuldruckerei
ISBN 3-86019-022-9
Format: 270 x 210 mm, 71 Seiten
Preis: 8 Euro, 5 Euro ermäßigt

Herausgeber: Burg Giebichenstein Kunsthochschule Halle
Erscheinungsjahr: 2000

 

Bestellung & Versand

Burg Giebichenstein Kunsthochschule Halle
E-Mail: verlag(at)  burg-halle.  de

Zu den angegebenen Preisen werden die jeweiligen Versandkosten hinzugerechnet. Der Versand erfolgt per Rechnung.
Mitglieder des Freundes- und Förderkreises der Hochschule, sowie Studenten können auf Anfrage Publikationen mit Ermäßigung erhalten.

Bestellung & Versand

Burg Giebichenstein Kunsthochschule Halle
E-Mail: verlag(at)  burg-halle.  de

Zu den angegebenen Preisen werden die jeweiligen Versandkosten hinzugerechnet. Der Versand erfolgt per Rechnung.
Mitglieder des Freundes- und Förderkreises der Hochschule, sowie Studenten können auf Anfrage Publikationen mit Ermäßigung erhalten.