Camp Rainbow

Wahlpflicht Experimenteller Offset
WiSe 2020/21

Marion Kliesch

Wer hat Angst vor Cyan (C), Magenta (M), Gelb (Y) und Schwarz (K)? Wer keine Lust auf einen Farbrausch hat, sollte an diesem Kurs lieber nicht teilnehmen, denn wir werden tief ins Spektrum eintauchen!

Wie lassen sich Druckerzeugnisse mit dem Einsatz von Farbe besonders zu gestalten? Wir wollen uns verschiedene Publikationen ansehen und die Möglichkeiten der Offset-Druckwerkstatt unter den aktuellen Einschränkungen größtmöglich ausschöpfen. Voraussetzung für verbindliche Farbwiedergabe sind standardisierte Druckbedingungen und -farben, sowie richtiges Colormanagement und passende Druckprofile. Die Farbmischung entsteht auf dem Papier durch das Überdrucken der vier Grundfarben in bestimmten Winkeln zueinander. Das menschliche Auge mischt die kleinen Rasterpunkt aus der Distanz optisch zusammen und so entsteht der eigentliche Farbeindruck. Das Druck-Farbspektrum lässt sich durch den Einsatz von Schmuckfarben, z. B. von Pantone oder HKS, erweitern. Beim Druck auf farbiges Papier ändert sich die Farbwirkung enorm. Wie verändert sich die Erscheinung durch ein Über- oder Unterdrucken? Lassen sich Farben auch bereits beim Druckvorgang mischen?
    
Ziel des Kurses ist ein gemeinsames Musterbuchs, das unserer Experimente für andere Gestalter*innen zugänglich macht. Außerdem werden wir wie nebenbei das wichtigsten Basiswissen rund um die ordentliche Druckdatenerstellung (Farbmanagement, Auflösung, Raster und PDF-Export) erlernen. Der Kurs wird teilweise online, teilweise in der Druckwerkstatt stattfinden.

Termine:
Fr, 23.10.
Fr, 6.11.  
Fr, 13.11.
Fr, 20.11.
Fr, 27.11.
Fr, 4.12.
Fr, 18.12.
Fr, 8.1.

Lehrende(r)

  • Marion Kliesch

Anmeldebeginn

05.10.2020 - 09.10.2020

Lehrende(r)

  • Marion Kliesch

Anmeldebeginn

05.10.2020 - 09.10.2020