Grußkarte „Chayi“

Artikelnummer: 19 904

Frühjahrsgrüße werden an enge, weite, nahe und ferne Freunde und Bekannte verschickt. Für einen kurzen Moment widmet sich der*die Empfänger*in der kurzen Worte, legt die Karte beiseite und lässt sie in unbestimmter Zeit in der Schubladensammmlung verschwinden.
Was wäre, wenn man einen Moment oder Zeit verschenken könnte? Die Grußkarte „Chayi“ befasst sich genau mit der Thematik.
Ein Teebeutel ist per Hand gefüllt, mit Hilfe einer Schreibmaschine bedruckt, und mit einer mechanischen Naht versiegelt. Die Lasche die sich auf der Rückseite bildet, kann auf dem Tassenrand abgestellt werden. Das Endformat ist an die DIN-C6 Norm eines Briefumschlags angepasst.
Mit dem versenden der Karte, werden personalisierte Grüße verschickt, sowie der Anlass zu einer ruhigen/besinnlichen Tasse Tee. Nach dem Aufbrühen wandert die Grußkarte auf den Kompost/Biomüll.

 

Fotos: Jasmin Schauer


Designer: Jasmin Schauer
Material: : Papier, Kräuter
Maße: C6
UVP: 3,50 €

Kontakt: jasmin4-schauer@web.de