Grundlagen Betriebswirtschaft für Gründer*innen mit Sabine Wolff-Heinze (Workshop)

In dem Workshop wird den Teilnehmer*innen ein komprimierter Überblick über die betriebswirtschaftlichen Prozesse während und nach der Gründung vermittelt. Im Fokus stehen betriebswirtschaftliche Grundlagen wie: Rechnungserstellung, Buchführungspflicht, Mehrwertsteuer-Umsatzsteuer-Vorsteuer, Ausnahmeregelungen wie die steuerliche Kleinunternehmerschaft, Meldungen beim Finanzamt und nicht zuletzt die Betriebseinnahmen und Ausgaben.
Praktische Übungen helfen die Inhalte zu vertiefen und es gibt Raum für individuelle Fragen.

Workshopleitung:
Sabine Wolff-Heinze ist ausgebildete Steuerfachwirtin und studierte Diplomkauffrau. Seit vielen Jahren arbeitet sie als Beraterin für Klein- und Mittelständische Unternehmen. Ihre vielfältigen Kenntnisse und Erfahrungen bei der Betreuung von Existenzgründer*innen, Unternehmensentwicklungen sowie Unternehmenssanierungen gibt sie in praxisnahen Seminaren und Workshops an Gründer*innen und selbstständige Unternehmer*innen weiter.

Anmeldung* und Terminvergabe: Christian Schunke | T +49 (0) 345 7751-531 | veranstaltungenDHH@burg-halle.de
Anmeldungen sind bis einen Tag vor der Veranstaltung 12.00 Uhr möglich.

* Bitte beachtet, dass unsere kostenfreien Angebote eine formale Anmeldung benötigen, da sie durch das Land Sachsen-Anhalt sowie durch Mittel des Europäischen Sozialfonds für Deutschland (ESF) finanziert sind.