Gemeinsames praktisches Arbeiten

Prof. Robert Klümpen, Luise von Rohden / ** Pandemiebedingt wird dieses Lehrformat bis auf Weiteres abgewandelt online stattfinden. Anmeldungen bitte an Luise von Rohden (rohden[at]burg-halle). Beginn am 22.4.2020 ** / Mittwoch von 13 bis 17:45 Uhr / Hermes 2.OG und an den Atelierplätzen

Über den Tag verteilt soll in mehreren 3Std.-Blocks gemeinsam die eigene Arbeit weiterentwickelt werden. Gelegentlich gebe ich eine Aufgabe, die auch den ganzen Tag dauern kann. Projekte und Blockveranstaltungen werden angekündigt.

Name des Lehrenden - Name of Teacher

Prof. Robert Klümpen, Luise von Rohden

Lernziel / Qualifikationsziele - Objectives / Learning Outcome

Weiterentwicklung der jeweils eigenen künstlerischen Arbeit

Veranstaltungsart und -methodik - Teaching and working methods

künstlerische Praxis, Arbeitsbesprechungen, freie Atelierarbeit

Zugangsvoraussetzung - Prerequisites

Keine

Häufigkeit, Dauer und Termin / Ort des Angebots

Mittwoch

13:00 - 15:15 gemeinsames prakt. Arbeiten oder Ausstellungsbesuch mit Prof. Klümpen und Luise von Rohden, Einzelgespräche nach Vereinbarung

15:30 - 17:45 gemeinsames prakt. Arbeiten oder Ausstellungsbesuch mit Prof. Klümpen und Luise von Rohden, Einzelgespräche nach Vereinbarung

Hermes, Hermesstraße 5, 06114 Halle / 4.OG

Anwesenheit während des ganzen Tages wird empfohlen. Studienerde, denen das aus organisatorischen Gründen nicht möglich ist, kommen zu mindestens einem der zeitlichen Blöcke.

Beginn: Mi 16.10.2019

Lecturer

  • Luise von Rohden

Requirements

keine

Course year

1st course year

Course Begin

15.04.2020

Place

Hermes 2.OG und Atelierplätze

Lecturer

  • Luise von Rohden

Requirements

keine

Course year

1st course year

Course Begin

15.04.2020

Place

Hermes 2.OG und Atelierplätze