Vom Reiz des Rätselhaften, Mehrdeutigen, Komplexen und Unvollständigen, 3. KW PSY

Prof. Dr. Claudia Muth (Vertretungsprofessorin)
WK Wahlpflicht+Wahl, Psychologie der Gestaltung, Aufbau- und Vertiefungsmodul (BA, MA), Master 2. Stj., Master 1. Stj., Bachelor 4. Stj., Bachelor 3. Stj., Bachelor 2. Stj., Seminar, Summer term 2022, 3.Kompakt-/Atelierwoche (9.SW),

Bild: Claudia Muth (2021)

Menschen scheinen auf den ersten Blick das Bekannte, Eingängige und Prägnante zu bevorzugen und Situationen zu meiden, in denen das Begreifen an Grenzen stößt. Statt sich an der reibungslosen Wahrnehmung des Vertrauten und Verständlichen zu erfreuen, setzen wir uns allerdings manchmal aktiv Unsicherheiten aus und erleben diese zuweilen als bereichernd. Was reizt uns an Herausforderungen unserer Gewohnheiten und auf welche Weise spielt Design mit Irritationen?

Studierende dokumentieren Rätselhaftes, Mehrdeutiges, Komplexes und Unvollständiges in einem assoziativen Archiv, bilden Cluster und erarbeiten auf theoretischer Basis Hypothesen und Forschungsideen. Wir versuchen nicht nur Eigenschaften dieser Objekte, Situationen oder Umgebungen zu definieren, sondern nehmen die Dynamik der Erfahrung in den Blick: von der Erwartung zur Überraschung, von der Unsicherheit zum Aha-Moment. Solch ein Fokus auf sich wandelnde Erlebnisqualitäten und ihr ästhetisches Potential bietet Perspektiven auf Design-Wahrnehmung jenseits des unmittelbaren Vergnügens am Angenehmen.

Dieser Kurs steht allen BA-Studierenden (als Aufbaumodul) sowie MA-Studierenden (als Vertiefungsmodul) offen.

Zentrale Einschreibung über Online-Formular.
Der Link kommt per E-Mail an alle Studierende am 23.3.

Dies ist ein Angebot für alle Designstudiengänge.

Course of study / Field of study

Design Studies
Design Studies
Interior Architecture
Interior Architecture
Furniture and Interior Design
Fashion
Conceptual Fashion-Design
Industrial Design
Industrial Design
Design of Playing and Learning
Design of Playing and Learning
Ceramic/Glass Design
Product Design and Applied Art (Porcelain, Ceramics and Glass)
Communication Design
Editorial Design
Textiles
Conceptual Textile Design
Multimedia Design
Multimedia|VR-Design

Degree and academic year

Master 2. Stj.
Master 1. Stj.
Bachelor 4. Stj.
Bachelor 3. Stj.
Bachelor 2. Stj.

Term

Summer term 2022

Lecturer

Prof. Dr. Claudia Muth (Vertretungsprofessorin)



Place

Raum 102 Villa

Week type

3.Kompakt-/Atelierwoche (9.SW)

Type of event

Seminar

Times and dates

E-Mail vor Kursbeginn

Anmeldungsbeginn und -schluss

23.03.2022 - 25.03.2022



Module name / Subject name

Psychologie der Gestaltung, Aufbau- und Vertiefungsmodul (BA, MA)

Design modules / Art offers

WK Wahlpflicht+Wahl

Requirements

Basismodul Psychologie der Gestaltung (BA)

Grading

benotet

ECTS/LN

2 (BA, MA) oder 6 (MA Design Studies)

Zentrale Einschreibung über Online-Formular.
Der Link kommt per E-Mail an alle Studierende am 23.3.

Dies ist ein Angebot für alle Designstudiengänge.

Course of study / Field of study

Design Studies
Design Studies
Interior Architecture
Interior Architecture
Furniture and Interior Design
Fashion
Conceptual Fashion-Design
Industrial Design
Industrial Design
Design of Playing and Learning
Design of Playing and Learning
Ceramic/Glass Design
Product Design and Applied Art (Porcelain, Ceramics and Glass)
Communication Design
Editorial Design
Textiles
Conceptual Textile Design
Multimedia Design
Multimedia|VR-Design

Degree and academic year

Master 2. Stj.
Master 1. Stj.
Bachelor 4. Stj.
Bachelor 3. Stj.
Bachelor 2. Stj.

Term

Summer term 2022

Lecturer

Prof. Dr. Claudia Muth (Vertretungsprofessorin)



Place

Raum 102 Villa

Week type

3.Kompakt-/Atelierwoche (9.SW)

Type of event

Seminar

Times and dates

E-Mail vor Kursbeginn

Anmeldungsbeginn und -schluss

23.03.2022 - 25.03.2022



Module name / Subject name

Psychologie der Gestaltung, Aufbau- und Vertiefungsmodul (BA, MA)

Design modules / Art offers

WK Wahlpflicht+Wahl

Requirements

Basismodul Psychologie der Gestaltung (BA)

Grading

benotet

ECTS/LN

2 (BA, MA) oder 6 (MA Design Studies)