MM|VR Vortragsreihe WS 2022/23

Tristan Schulze
BK-Pflicht, Vorlesung, Winter term 2022,

Im Rahmen der Lehrveranstaltung MM|VR Vortragsreihe laden wir regelmäßig interessante Persönlichkeiten ein, die uns Einblicke in bestimmte Themen, Projekte, Berufe oder Lebensmodelle geben. Alternativ berichten Studenten (Fachspezifische Orientierung) von Praktika, Projekten, Konferenzbesuchen, Auslandserfahrungen, etc.. Desweiteren geben HSL und Mitarbeiter Einblick in Projekte mit Partnern aus Wirtschaft und Gesellschaft. Alle Präsentation sind öffentlich und kostenlos. Gäste sind also herzlich willkommen!

 

+++++++++++++++++++++++++++++++++
+++++++++++ AKTUELL ++++++++++++++
+++++++++++++++++++++++++++++++++

!!!!!!!!!!!!!ACHTUNG! DER Vortrag IST VERSCHOBEN !!!!!!!!!!! Siehe Datum!

Mittwoch 16.11.2022 - 14:15-15:30 - Faszination Hologramm & Lichtfeld mit Michel Dreyer

Seit der Mensch denken kann, träumt er von Hologrammen, davon, dass virtuelle Objekte mit der realen Welt verschmelzen. Dieser Vortrag behandelt verschiedene technische Ansätze zur Umsetzung von Hologrammen, insbesondere das Thema Lichtfelder. Wir werfen einen Blick in die Vergangenheit zur ersten wissenschaftlichen Erwähnung und arbeiten uns vor zum aktuellen Stand der Technik diese zu simulieren bzw. künstlich zu erzeugen.

Die Veranstaltung wird live im GAFFA STUDIO stattfinden. Für live Teilnahme - Mail an schulze@burg-halle.de - ansonsten ein Herzliches Willkommen zur Remote Veranstaltung unter: meet.google.com/eoh-uwxo-rkn

 

Freitag 25.11.2022 - 14:15-15:30 - Wie war das mit diesem Storyboarding? mit Lima Jalala.

Was sind die Methoden, die benötigt werden für Storyboarding? Was macht einen Storyboard Artist aus? Diese Fragen beschäftigen uns im zu diesem Freitagsvortrag. Lima gibt einen Einblick in das Arbeitsfeld und erklärt euch die verschiedenen Methoden, Tipps und Tricks für werdende Storyboard Artists oder Menschen, die Interesse an Animation zeigen. Dies alles im Rahmen Ihrer Erfahrungen als Praktikantin beim Animationsstudio "blaue Pampelmuse".

Die Veranstaltung wird im neuen GAFFA STUDIO stattfinden. Für live Teilnahme - Mail an schulze@burg-halle.de - ansonsten ein Herzliches Willkommen zur Remote Veranstaltung unter:

https://meet.google.com/qag-wyik-raa

 

Freitag 02.12.2022 - 14:15-15:50 - Bordeaux vs. Tokio - Auslandssemester Reports von Jacob Schaf und Jannis Scherbarth
Details - Bordeaux - tbc.

Jannis Scheerbarth berichtet von seinem Auslandssemester an der Tokio University of the Arts und gibt einen Einblick in das Studium im Fachbereich Intermedia Art. Er teilt seine Erfahrung des Bewerbungsprozesses, Studieninhalte, sowie Campus- und Alltagsleben.

Die Veranstaltung wird im neuen GAFFA STUDIO stattfinden. Für live Teilnahme - Mail an schulze@burg-halle.de - ansonsten ein Herzliches Willkommen zur Remote Veranstaltung unter: meet.google.com/ciz-eabf-jmr

 

Freitag 16.12.2022 - 15:00-16:30 - Infoveranstaltung zum Portfolio mit Prof. Anette Scholz
tbc.

... weitere Veranstaltungen folgen!

 

+++++++++++++++++++++++++++++++++
+++++++++++ ARCHIV +++++++++++++++
+++++++++++++++++++++++++++++++++

 

Freitag 04.11.2022 - 14:15-15:30 - How to find a Praktikum online? ( fast ) mit Anne Lange

Ein Praktikum ist meist der erste Einstieg in die Arbeitswelt. In diesem Vortrag geht es um Einblicke in die Arbeit als UI/UX Designer in einem Start Up Unternehmen in Halle (Saale). Anne berichtet von Ihren Erfahrungen im Unternehmen Quantor Consulting und was User Interface und User Experience Design eigentlich umfasst.

Die Veranstaltung wird live im GAFFA STUDIO stattfinden. Für live Teilnahme - Mail an schulze@burg-halle.de - ansonsten ein Herzliches Willkommen zur Remote Veranstaltung unter: meet.google.com/sxa-vwfx-whe

 

Freitag 27.05.2022 - 15:00-16:30 - Open Tech School mit Kristin Fritsch

Die Open Tech School ist eine Community / Verein von EntwicklerInnen, die sich der Vermittlung und Selbstermächtigung von IT Technologie und Programmierung verschrieben haben. Neben Workshops und offenen Lerntreffs arbeiten die EntwicklerInnen auch in sehr ungewöhnlichen Projekten. Um was es sich dabei handelt, und warum wir uns mehr mit unserer Software und Hardware beschäftigen sollten, klären wir in dieser Episode. Mehr Infos folgen.

FLASH > Wir streamen auch live hier (experimentell) > youtu.be/OcruYV4ERyM

https://www.opentechschool.org/

https://www.opentechschool.org/cities/leipzig

 

Freitag 20.05.2022 - 15:00-16:30 - MM|VR TV - Eric de Visscher - A Talk with Music & Art Consultant/Researcher/Director

Eric de Visscher deals with the meaning of sound in the museum in the broadest sense. His work as a musician, director and researcher revolves around hearing and how it can shape the dynamics of the museum. Referring to Boris Groy's "... the slow morphing of museums themselves into a stage" - he sees the museum in a possible transformation through sound in space. - As part of our talk, we will view (and listen to) some of the works and then open up space for questions. Do not miss! The talk will be in English!

open stream @ https://www.youtube.com/watch?v=3yKFlQfEpck

 

Freitag 01.04.2022 - 15:00-16:00 -  Gerhard Funk & Einblick in Filmfestivals
 
Festivals für Filme und (animierte)Kurzfilme sind die wichtigste "Bühne" für freie Filmemacher. Über Anerkennung hinaus bieten sie vor allem Networking, Professionalisierung und einfach nur gute Zeit.

Vom 28. Jan bis 5. Feb fand das Clermont-Ferrand International Short Film Festival 2022 statt. Das weltweit etablierte Festival feierte dieses Jahr seine 44. Edition. Gerhard Funk ist hingereist, um dort seinen kürzlich fertiggestellten Animationsfilm "A Goat's Spell" als Weltpremiere zu präsentieren. 

Der Vortrag ist nicht nur ein Bericht aus Clermont-Ferrand sondern bietet generell einen Einblick in die Welt der Filmfestivals und ihren praktischen Nutzen. Im Anschluss gibt es ein-zwei Trickfilme aus den Wettbewerben von Clermont-Ferrand in voller Länge.

Studiotalk @ GaffaStudio  (  max 3 live Teilnehmende bitte kurzen Ping an TS :)  )
Freitag, 01. April · 15:00 bis 16:00
Link für Videoanruf: https://meet.google.com/tah-mvfc-wew

SPEZIALVERANSTALTUNG - PODCAST!
Mittwoch 26.01.2021 - 17:00-18:00 - Naoto Hieda - Code, Design & Dance!

Naoto Hieda ist ein japanischer Coder, Entwickler, Künstler, Designer, der spannende Brücken zwischen Algorithmik und etablierten Künsten wie Tanz oder Performance bildet. Naoto Hieda ist ausserdem aktiv in der Open-Source Kultur rund um Processing, P5.js und Hydra. Wir sprechen mit ihm über aktuelle Entwicklungen in der digitalen Welt, zwischen Arbeit und Kunst, um Nachhaltigkeit und Minimalismus. Das Gespräch wir in Englisch und nur mit Audio stattfinden. You are welcome!

Naoto Hieda is a coder, developer, artist, designer who builds exciting bridges between algorithmics and established arts such as dance or performance. Naoto Hieda is also active in the open source culture around Processing, P5.js and Hydra. We talk to him about current developments in the digital world, between work and art, about sustainability and minimalism. The conversation will take place in English, only audio. You are welcome!

naotohieda.com
hydra.ojack.xyz
wearethebots.net/naoto-hieda/

Achtung, aus technischen Gründen können wir die live Schaltung nicht in guter Qualität für alle realisieren. Daher wird es eine zeitnahe Veröffentlichung der Sendung im üblichen Podcast Format geben unter:

DEBUG:PODCAST@SPOTIFY

Teilnahmebedingung ist die Beantwortung einer Frage zum Podcast ( Was macht Naoto mit Hydra? ) mit einer Mail an: schulze@burg-halle.de

 

Freitag 21.01.2021 - 14:14-15:15 -  A.MUSE – Interactive Design Studio

Christin Marczinzik & Binh Minh Herbst sind die beiden GründerInnen von A.MUSE, einem Studio, das Design, Kunst und neue Technologie verbindet. Mit Ihrer Arbeit verbinden Sie stets die reale Welt, mit der digital erzeugten und erzeugen damit spannende Erlebnisse. Wir sprechen mit den Beiden über Ihre Arbeit, über Glück, Nachhaltigkeit in der virtuellen und realen Welt.

A.MUSE - Studiotalk @MM|VR
Freitag, 21. Januar · 14:15 bis 15:15
Link für Videoanruf: https://meet.google.com/uwx-tgih-nux

 

Freitag 17.12.2021 - 14:14-15:15 - Portfolio, Prof. Anette Scholz

Anette Scholz erläutert und zeigt was es bei der Erstellung des Portfolios im Rahmen der BA-Abschlussarbeit zu beachten gilt.

https://meet.google.com/ikv-humw-soh

 

Freitag 03.12.2021 - 14:14-15:15 - Alina Starostenko bei TimeTravel Berlin

Seit Ihrem Studium an der Burg Giebichenstein @ MM|VR arbeitet Alina als Lead-3D-Character-Artist in einer Agentur in Berlin. TimeTravel Berlin beschäftigt sich mit der historischen Aufarbeitung naher Geschichte mit digitalen Werkzeugen. Alina wird von dem Weg dahin, der Arbeit dort und ihren neuen Perspektiven berichten. Im Anschluss an den Vortrag bleibt wieder genügend Raum für Fragen und Antworten.

Aufgrund der aktuellen Situation wird die Veranstaltung Remote aus dem Werkstattstudio stattfinden. Für Teilnahme live vor Ort einfach Nachricht an schulze@burg-halle.de

https://meet.google.com/poc-uhzx-pks

 

 

Freitag 12.11.2021 - 14:14-15:15 - Yuxi Xia bei der BMW Group

Yuxi Xia berichtet von Ihrem Praktikum im BMW Group Forschungs- und Innovationszentrum in München in der Abteilungen: "Kunden, Clinic, Benchmark, Innovation" sowie "Visualisierung, Virtual Reality, Bild, Film". Yuxi spricht über Ihre Erfahrungen, beginnend von Bewerbung, Alltag und Workflow in diesem großen Unternehemen. Darüber hinaus spricht Sie darüber, wie Studieninhalte des MM|VR in unternehmerischer Praxis verwandt werden bis hin zur Darstellung von konreten Aufgaben des Alltags. Enjoy the Einblick!

Die Show wird online stattfinden:

meet.google.com/ysf-jsnp-phr

 

 

Freitag 02.07.2021 - 14:14-15:15 - Horror! Ekel und Ästhetik. - Franziska Siewior & Adrian Heinrich

Franziska Siewior und Adrian Heinrich beleuchten die Faszination um das Horrorgenre, in Spielart, Ästhetik und Stilmittel. Welche psychologischen Methoden lassen uns erschaudern? Welche Unterschiede lassen sich feststellen zwischen Videospiel und Film? Wie wandelte sich der Horror im Laufe der Zeit?

Die Show wird online stattfinden:

https://meet.google.com/oky-fwbi-xyv

 

Freitag 07.05.2021 - 14:14-15:15 - CHOOSE YOUR WEAPON - Über Arcade, Computer, Konsole & Co mit Josephine Teupel
Mitte des 20. Jahrhunderts begannen Menschen elektronische Geräte für Unterhaltungszwecke, bzw. Spiele herzustellen. Dadurch entstand eine Vielzahl an Automaten und User Interfaces. Josephin wird sich mit einigen dieser „Unterhaltungswaffen” beschäftigen und uns deren Charme aufzeigen. Choose your weapon - please!

Die Show wird online stattfinden:

https://meet.burg-halle.de/chooseyourweapon

 

Freitag 21.05.2021 - 14:14-15:15 - Auslandsemester in God's own Country mit Paula CyriaksPaula berichtet von Ihrem Auslandssemester an der University of Leeds in Yorkshire im Fachbereich "Art and Design". Neben einigen entstandenen Arbeiten, wird Sie uns Einblicke in das tägliche Leben in Leeds und Umgebung geben. Wir werden über Shaun das Schaf und den Brexit sprechen. Well, well, well.

Die Show wird online stattfinden: https://meet.burg-halle.de/shaunathome

 

Freitag 28.05.2021 - 14:14-15:15 - KINDERBUCH-KINDERLEICHT? mit Amanda Püschel
Wie entsteht ein Kinderbuch? Von skizzenhaften Zeichnungen, bis zum endgültigen Druck sind mehrere Schritte und Absprachen mit dem Verlag nötig, bis ein fertiges Buch entsteht. Amanda Püschel berichtet von ihren Erfahrungen zum Entstehungsprozess Ihres Buchs „Nelly einfach anders". 

Die Show wird online stattfinden: https://meet.burg-halle.de/nellydiffme

 

 

Freitag 16.04.2021 - 14:14-15:15 - Christian Döller | CYTTER.DATALAB
Christian Döller ist ein Medienkünstler, dessen Arbeit im Spektrum künstlerischer-wissenschaftlicher Forschung und Wahrnehmungspsychologie zu verorten ist. Er berichtet von seiner künstlerischen Praxis, die sich um Daten, Automation und Mensch-Maschine Interaktion dreht - wobei wir auf seine aktuelle Arbeit CYTTER.DATALAB genauer eingehen werden: http://datalab.christiandoeller.de/ 
Der Vortrag wird wie gewohnt in eine Diskussion übergehen. Weitere Arbeiten von Christian online unter: https://christiandoeller.de

Die Show wird online stattfinden: https://meet.burg-halle.de/cytterme

Freitag 18.12.2020 - 14:14-15:15 - Die Anime Industrie | Nadine Begenat
Japanische Animes? Ist das nicht dieser Kinderkram mit den Superkräften? Nein. Die japanische Animeindustrie ist ein großes Themenfeld. Aber was genau verbirgt sich eigentlich dahinter? Nadine Begenat wird in diesem Vortag tiefer in die Struktur der Industrie vordringen um euch einen kleinen Einblick zu verschaffen. Wir treffen uns online unter:

https://meet.burg-halle.de/anima_nadine

 

Freitag, 04.Dezember 2020 - 15:45-16:45 - All about Schreiben mit Peter Kirschstein
Beschreibung:Ob nun Filmskripts, Projektbeschreibungen oder Dialoge – immer wieder ist unsere Kreativität auch im literarischen Bereich gefragt. Dabei treffen wir unzählige Einzelentscheidungen, die uns vielleicht nicht immer so bewusst sind. Der kommende Freitag wird endlich ganz dem Wort gewidmet!
Begeisterter Autor Peter Kirschstein wird das Schreiben von der Konzeption bis zur Rhetorik anreißen und nützliche Gedankenanstöße geben. Die Veranstaltung findet online only statt unter:

https://meet.burg-halle.de/peterwritten

ACHTUNG! Veranstaltung beginnt ggf später.

 

Freitag, 04.Dezember 2020 - 14:15-15:30 - Portfolio Prof. Anette Scholz
Prof. Anette Scholz spricht über das Portfolio im Rahmen der Vortragsreihe. ACHTUNG : Es handelt sich um eine Pflichtveranstaltung für die Studierenden ab dem dritten Studienjahr.

https://meet.burg-halle.de/portfoliovortrag

 

 

Freitag, 27.November 2020 - 14:14-15:15 - Salima Jalala @ Japan
Salima berichtet von ihren Erfahrungen aus Osaka, wo sie gelebt und gearbeitet hat. Es erwartet euch ein Einblick in das Alltagsleben, eine Sachen zum Thema Kulturschock und einige Tips zur Bewerbung fürs Auslandsemester. Die Veranstaltung findet digital statt unter:
meet.burg-halle.de/limajapan

 

Mittwoch, 21. Oktober 2020 - 16:30-17:30 - Introducing Gerhard Funk
Gerhard Funk ist ein neues Gesicht im MM|VR Team. Wir nutzen die Chance und stellen Ihn vor. bzw. macht er das selbst und wir haben die Chance einige spannende Antworten zu bekommen unter: https://meet.burg-halle.de/mmvair

03.07.2020  - Talk mit Patrick Dahms

Diesen Freitag werden wir einen lockeren Talk mit Patrick Dahms, einem ehemaligen Absolvent aus dem Fachbereich MM|VR haben. Er hat u.a. bei Holoride im Bereich XR/AR für Autoinnenausstattung gearbeitet. - more infos soon! 

~  ~  ~

19.06.2020  - SELAM X aus Berlin und der Welt
Diesen Freitag treffen wir uns mit SELAM X STUDIO im Rahmen unserer MMVR Talk Reihe. SELAM X pumpende kollektive Arbeit bewegt sich zwischen Musik, Kunst, Mode und Lifestyle im gesamten digitalen Bereich. Holen Dir einen Aperitif unter @selamxstudio oder http://selam-x.com/work/ - der Vortrag ist öffentlich. Wir loggen uns ab 13:45 ein - sag gerne Hallo und deaktiviere dann bitte deinen WEBCAM-Stream, um Bandbreite für Andere zu sparen.

~  ~  ~

8.11.2019  - What there is to learn about PEN & PAPER!
Pen & Paper ist eine Form des Rollenspiel, bei dem die Mitwirkenden fiktive Rollen einnehmen und gemeinsam durch Erzählen ein Abenteuer erleben. Wenzel Stendike ist aktiver Spieler und Spielleiter und wird eine Einführung in dieses Spielgenre geben. Danach werden wir gemeinsam mit Prof. Jonas Hansen, die Gemeinsamkeiten, Unterschiede und Visionen diskutieren. Join the discussion!

ORT: Hörsaal Ergeschoss Villa | 14:15 

~  ~  ~

29.11.2019 -  Laurens Haas. & Maura Velte - Back in School!

Maura Velte und Laurens Haas sind zurück in der Burg nach Auslandssemestern in Finnland und Korea. Beide werden berichten von Ihren Erfahrungen und Projekten abroad.  Seid gespannt auf besondere Einblicke ins Studium woanders. Im Anschluss folgt eine kleine Diskussionsrunde in der wir das Studium in Deutschland, Finnland und Korea miteinander vergleichen wollen. Join the discussion!

ORT: Hörsaal Neuwerk MM|VR | 14:15 

~  ~  ~

06.12.2019 -  Let's Cosplay!

Beim Cosplay stellt der Teilnehmer eine Figur aus Manga, Anime, Film, Videospiel oder anderen Medien durch Kostüm und Verhalten möglichst originalgetreu dar. Wir wollen zusammen mit Mercedes Kasperm Charmaigne Penshorn und Saskia von Reppert beleuchten, was hinter dieser wachsend populären Bewegung steckt, welche Arten es gibt, welche Ideen und Motivationen dahinter stecken und wohin es geht mit dem Cosplay - bzw. in welchen Bezug wir das Cosplay mit digitalen Medien und "digitaler" Identität bringen können. Dress up and come by!

ORT: Hörsaal Ergeschoss Villa | 14:15 

~  ~  ~

10.01.2020 - Michael Liebe: The Funding Mix – Bootstrapping, FFF, Public Funding and the Crowd

Michael Lieb, Gründer und Geschäftsführer von Booster Space (gamesweekberlin) und Games Outreach Europe für Kickstarter, berichtet über seinen Weg vom Akademiker zur Entrepreneur und über Vor- und Nachteile verschiedener Finanzierungsmöglichkeiten für junge Unternehmen.

Anschließend werden zwei Kickstarter-Praxisbeispiele vorgestellt aus den Bereichen Mode von Lydia Klug (raijn) sowie Comics von Hans Lichtenwagner und Lukas Weidiger (Schnösel Mösel).

Eine Veranstaltung zusammen mit dem Designhaus Halle, weitere Infos unter: burg-halle.de/designhaushalle/cpt-events/the-funding-mix

ORT: Designhaus Halle (Ernst-König-Str. 1, Halle (Saale)) | 14:15 

~  ~  ~

24.01.2020 - Who is Ricarda Saleh?

!!! Achtung Screening direkt VOR dem Vortrag - gegen 13:30 - mehr Info @Ticker L

Ricarda Saleh ist eine deutsch/bolivianische Filmemacherin. Sie beschäftigt sich in Ihrem Medium mit den Möglichkeiten des Storytelling in Mixed Reality. Sie hat unter anderem für den WDR die VR Doku: “Paris Terror: The Hostages from Hyper Cacher” entwickelt, als auch die 360 Grad Doku “Lionhearted” über die Flüchtlingskrise aus der Perspektive eines Kindes. Sie wird über einige Projekte und Ihre Erfahrungen berichten und Frage und Antwort stehen. NICHT VERPASSEN!

www.ricardasaleh.com

ORT: Hörsaal Ergeschoss Villa | 13:30

Course of study / Field of study

Multimedia Design
Multimedia|VR-Design

Term

Winter term 2022

Lecturer

Tristan Schulze



Place

Siehe Veranstaltungsbeschreibung

Type of event

Vorlesung



Design modules / Art offers

BK-Pflicht

Grading

unbenotet

ECTS/LN

1

Course of study / Field of study

Multimedia Design
Multimedia|VR-Design

Term

Winter term 2022

Lecturer

Tristan Schulze



Place

Siehe Veranstaltungsbeschreibung

Type of event

Vorlesung



Design modules / Art offers

BK-Pflicht

Grading

unbenotet

ECTS/LN

1