Tactile Studio sucht eine/n Kreativdirektor/in im Bereich Grafikdesign

in Berlin / Paris

Branche:
Grafikdesign

Jobart:
Festanstellung

Arbeitsbeginn:
01.10.2019

Bewerbungsfrist:
01.09.2019

Konditionen:
Stellentyp: Vollzeit, unbefristet

Einsatzort: Berlin Mitte und/oder in Paris (Pantin)

Antrittstermin: Oktober/November 2019

Vergütung: Nach Absprache

Aufgaben:
Wir suchen ab Herbst 2019 einen/eine Kreativdirekor/in im Bereich Grafikdesign auf Vollzeitbasis für die Durchführung von inklusiven und kulturellen Projekten in Deutschland, Österreich und in der Schweiz. Eine Trainingszeit von mind. 1 Monat in der Agentur in Paris wird vorgesehen.

  • Suche und Entwicklung von inklusiven und kreativengraphischen Lösungen, die den Anforderungen desKunden entsprechen
  • Teilnahme an Sitzungen mit Kunden (Auftaktsitzung,Kommunikation im Laufe der Konzeptionsphase desProjekts), Vorstellung und Übermittlung von dengraphischen Entwürfen
  • Managementverantwortung von anderen Grafikern desTeams
  • Einhaltung der Fristen und der Qualitätsansprüche
  • Konstante Marktüberwachung der kreativenbarrierefreien Projekten im Kulturbereich, um neue Ideenzu entwickeln und sich an die Veränderungen anzupassen
  • Häufige Hin-und Rückfahrten zwischen Berlin und Paris,um eine nachhaltige Arbeitsverbindung zwischen demTeam in Paris und dem Team in Berlin zu schaffen.


Voraussetzungen:

  • Studium und bedeutende Berufserfahrung im BereichGrafikdesign
  • Sicherer Umgang mit Adobe CC (Illustrator, Indesign,Photoshop, etc.), Kenntnisse in 3D-Modellieren vorteilhaft
  • Persönliche oder berufliche Erfahrung in einer deutsch-französischen Umgebung
  • Sensibilität für die Kulturwelt und für die ThemenBarrierefreiheit und Inklusion, insbesondere für dieBedürfnisse von Menschen mit Behinderung
  • Teamgeist und ausgeprägte Kommunikationsstärke
  • Kreativität und Vielseitigkeit
  • Reaktivität


Über uns:
Mit der Gründung 2009 in Paris entstand Tactile Studio, eine Agentur des Design für Alle und ein Handwerksatelier, das auf kulturelle Barrierefreiheit spezialisiert ist. Unser Team von kreativen Grafikern und Modellbauern konzipiert und realisiert Dispositive der kulturellen Vermittlung, die allen zugänglich sind, mit einer Expertise und einer langjährigen Erfahrung in der taktilen Konzeption für blinde und sehbehinderte Besucher. Unsere Projekte sind einzigartig, sowohl in der konzeptuellen Herangehensweise, als auch in deren individuellen Anwendung: Architektur und Kunst, Museologie-didaktische, usw. Und es geht um einen flexiblen Ansatz für passgenaue, der Szenographie entsprechende Hilfsmittel: Taststationen, Orientierungspläne im Relief, Architekturmodelle und -Schnittdarstellungen, Transkription von Bildern und Gemälden, audio- und Videobegleitung, multisensorische Rundgänge, usw.
Webseite: www.tactilestudio.de

Ansprechpartner:
Alexandra Verdeil, info@tactilestudio.de

Der Career Service der Hochschule unterstützt Sie gerne bei Ihren Bewerbungen: Beratungstermine

Der Career Service der Hochschule unterstützt Sie gerne bei Ihren Bewerbungen: Beratungstermine