Radierung

begleitende künstlerische Grundlagen

Sarah Deibele, Pflanzmacht, 40 × 35 cm, 2017

 

Eine Anekdote zur Entstehung der ersten Radierung im 15. Jahrhundert

Auf einem frisch gefärbten Niello ist einer Wäscherin versehentlich ein feuchtes Tuch gefallen, dass daraufhin zu ihrer Bestürzung dessen Darstellung zeigte, und dass sei nichts weniger als die Erfindung der Kupferstichkunst gewesen...  

Radierung ist ein Tiefdruckverfahren. In ein Metallblech wird eine Zeichnung eingekratzt bzw geätzt. Die entstandenen Vertiefungen werden mit Tiefdruckfarbe gefüllt und in feuchtes Büttenpapier geprägt.

Lehrangebot:

  • Vermittlung der verschiedenen Radiertechniken (Kaltnadeltechniken, Linienätzung, Aquatinta, Vernis mou, Mehrfarbdruck, etc.)    
  • Beratung und Begleitung selbständiger Projekt zur Entwicklung individueller druckgrafischer Konzeptionen  

 

 

 

Ort:

Campus Kunst, Unterburg Giebichenstein, Seebener Straße 1, Westflügel, Radierwerkstatt

Termine:

Radier- Intensivkurs für das 1.SJ:

Beginn: Mo, der 8.2.21 um 10.00 Uhr (pünktlich) bis 16.00 Uhr 

Mo-Mi, 8.-10.2.2021

Mo-Mi, 15.-17.2.2021

 

Radierkurs für den Studiengang Grafik

Beginn: Dienstag, 20.10.20 um 10.00 Uhr (pünktlich) in der Radierung

Der Kurs wird wöchentlich 8 Dienstage von 10.00-16.00 Uhr in Absprache stattfinden.

Studierende der anderen Studiengänge, die für projektbezogene Arbeiten in der Radierung Beratung brauchen, melden sich bitte für individuelle Termine bei mir per Mail.

Anmeldung:

Anmeldung per email:info(at)  reginastiegeler.  de

Schein:

Nach einem Semester bei regelmäßiger Teilnahme und Präsentation.

Bitte beachten :

Zum Infektionsschutz ist nur eine begrenzte Anzahl von Personen zugelassen, deshalb die Begrenzung der Teilnehmer*Innen Anzahl auf vier Studierende.

Lecturer

  • Regina Stiegeler

Ort:

Campus Kunst, Unterburg Giebichenstein, Seebener Straße 1, Westflügel, Radierwerkstatt

Termine:

Radier- Intensivkurs für das 1.SJ:

Beginn: Mo, der 8.2.21 um 10.00 Uhr (pünktlich) bis 16.00 Uhr 

Mo-Mi, 8.-10.2.2021

Mo-Mi, 15.-17.2.2021

 

Radierkurs für den Studiengang Grafik

Beginn: Dienstag, 20.10.20 um 10.00 Uhr (pünktlich) in der Radierung

Der Kurs wird wöchentlich 8 Dienstage von 10.00-16.00 Uhr in Absprache stattfinden.

Studierende der anderen Studiengänge, die für projektbezogene Arbeiten in der Radierung Beratung brauchen, melden sich bitte für individuelle Termine bei mir per Mail.

Anmeldung:

Anmeldung per email:info(at)  reginastiegeler.  de

Schein:

Nach einem Semester bei regelmäßiger Teilnahme und Präsentation.

Bitte beachten :

Zum Infektionsschutz ist nur eine begrenzte Anzahl von Personen zugelassen, deshalb die Begrenzung der Teilnehmer*Innen Anzahl auf vier Studierende.

Lecturer

  • Regina Stiegeler