Open System Speaker/ Lukas Keller

Open Speaker System

Lukas Keller
Die Produktion von Unterhaltungselektronik erfordert einen enormen Ressourcen- und Energieaufwand. Dennoch werden die meisten Geräte nur für eine sehr kurze Zeit verwendet. Sie sind schwer zu zerlegen und daher kaum reparierbar. Das Design des Open System Speaker zielt darauf ab, mögliche Obsoleszenz zu minimieren, um eine lange nachhaltige Nutzung zu ermöglichen. Aufbau, Produktion und Verkauf des Bluetooth-Speakers sind in einem offenen System gestaltet. Elektronik-Komponenten verschiedenster Hersteller lassen sich beliebig austauschen, integrieren und aktualisieren. Alle Teile sind zugänglich und leicht demontierbar. Die Reparatur ist nicht an bestimmte Ersatzteile gebunden. Der Kunde kann sich sein Gerät individuell über die Online-Plattform zusammenstellen. Die Verbindungselemente werden on demand durch die Konsument*innen selbst oder bei lokalen Anbietern produziert.



Fotos: Lukas Keller
Link zum Mockup der online Plattform