Alexandra Steinbrück

Wissenschaftliche Mitarbeiterin im XLab des Projektes „BurgLabs“
Designhaus, Ernst-König-Str. 1/2, EG, R. 006 und Zentrale Werkstätten (Digitalwerkstatt)
T +49 (0)345 7751-58072,

Alexa Steinbrück studierte Künstliche Intelligenz (B.A.) in Amsterdam und Bildende Kunst (Dipl.) in Dresden und Südfrankreich. Sie ist Creative Technologist und Künstlerin und freiberuflich als Software-Entwicklerin tätig.

„Ich möchte erforschen, wie Machine Learning die kreative Praxis von Designer*innen und Künstler*innen erweitern kann. Außerdem ist es mir ein Anliegen, KI zu entmystifizieren. Ich wünsche mir einen Diskurs über die tatsächlichen Potenziale und Probleme von KI, bei dem es nicht um die herannahende Superintelligenz geht.“