Licht als Material

4D . Prozess – Aufbaumodul

Barbara Trautmann (Gastprofessorin), 12. Semesterwoche, SS 20,
2. Studienjahr, Anbau Raum 110

Licht als Material

In dieser Kompaktwoche soll es um die Auseinandersetzung mit der (Im-)Materialität
und der Wahrnehmung von Licht gehen. Licht als Medium soll visualisiert,
materialisiert oder sinnlich erlebbar gemacht werden.
Die Umsetzung der Ideen kann in Form von Installationen, Objekten, Modellen,
Filmen, Fotografien oder Zeichnungen passieren. Die Gedanken, Entwürfe,
Experimente und Ergebnisse sollen in einem Skizzenheft festgehalten werden.


Materialien:
Leeres Skizzenheft A4 (z.B. unliniertes Schulheft), Bleistifte, Buntstifte, Tusche,
Fotoapparat, Digitalkamera, Filmkamera, Laptop, Smartphone, reflektierende oder
stumpfe Materialien, je nach Interesse und Schwerpunkt des Vorhabens

Lehrende(r)

  • Prof. Barbara Trautmann (Vertretungsprofessorin)

Studienjahr

2. Studienjahr

ECTS-Punkte (BA/MA)

2

Anmeldebeginn

06.04.2020 - 08.04.2020

Kursbeginn

22.06.2020

Ort

R 110

Zeit

10:00

Lehrende(r)

  • Prof. Barbara Trautmann (Vertretungsprofessorin)

Studienjahr

2. Studienjahr

ECTS-Punkte (BA/MA)

2

Anmeldebeginn

06.04.2020 - 08.04.2020

Kursbeginn

22.06.2020

Ort

R 110

Zeit

10:00