Mit Bildern erzählen – ein Filmprojekt!

2D . Video – Aufbaumodul

Ferdinand Barth, 3. Semesterwoche, SS 2020
ab 2. Studienjahr, Raum 108 (Neuwerk Anbau)

Mit Bildern erzählen – ein Filmprojekt!


Das Kino von heute hat eine enorme Geschwindigkeit erlangt – in der Bildabfolge, im Sound und letztlich in der Schauspielarbeit. Ihm eigen ist immer das Bild, worin seine Figuren und Geschichten eingebettet sind. In der Flut der Bilder ist der Glaube an die Kraft des Bildes verloren gegangen. Dem stellen sich zeitgenössische Regisseure wie Pawel Pawlikowski entgegen, der den Blick seiner Kamera quasi auf den Schauspieler/innen ruhen lässt und ganz auf ihr Spiel vertraut. Seine Filme werden international gefeiert - so als bestehe geradezu eine Sehnsucht danach, dem Bild seine Kraft zurück zu geben.

Ähnlich wie Pawlikowski wurden in den 60er und 70er Jahren des letzten Jahrhunderts die Filme von Chris Marker gefeiert. Sein Oeuvre hat Einfluss auf das Werk vieler Filmemacher von heute - so sein Film La Jetée, der Terry Gilliam zu seinem Film 12 Monkeys inspiriert hat. La Jetée ist ein Fotofilm. Chris Marker montiert seine Fotografien geschickt aneinander und verbindet sie über den Sound und einen Off-Erzähler zu einer faszinierenden Geschichte.

In der Projektwoche vom 20. bis zum 24. April möchte ich mit Ihnen einen solchen Fotofilm realisieren. Wir werden uns verschiedene Fotofilme anschauen und analysieren. Im nächsten Schritt entwickelten Sie eine eigene Geschichte, die Sie dann mit Bildern und Tönen zu einem Werk zusammenfügen.

Für die Technik wird es (wer es braucht) eine Einführung in die Programme Adobe Premiere Pro und Photoshop geben.

Max. 25 Teilnehmer*innen

Lehrende(r)

  • Ferdinand Barth

Studienjahr

ab 2. Studienjahr

Abschluss

Bachelor

ECTS-Punkte (BA/MA)

2

Anmeldebeginn

06.04.2020 - 08.04.2020

Kursbeginn

20.04.2020

Ort

Raum 108 (Neuwerk Anbau)

Zeit

9.00 Uhr

Lehrende(r)

  • Ferdinand Barth

Studienjahr

ab 2. Studienjahr

Abschluss

Bachelor

ECTS-Punkte (BA/MA)

2

Anmeldebeginn

06.04.2020 - 08.04.2020

Kursbeginn

20.04.2020

Ort

Raum 108 (Neuwerk Anbau)

Zeit

9.00 Uhr