„Kitchen I or hot meat?“

Zur kritischen Kultur- und Raumgeschichte der Küche

Camille Buscot
Design- und Architekturgeschichte
Aufbau- (BA) und Vertiefungsmodul (MA)
Montags (NW) 10:00–11:30 Uhr
Online-Seminar

Spätestens seit den letzten zweihundert Jahren gilt die Küche als einer der „geschlechtlichen Räume“, in dem sie als Arbeits- und Identifikationsstätte der Frau angesehen und konstruiert wurde. Bekannt ist die Auflehnung der Feministinnen der 1960er Jahre gegen die Reduzierung der Frau auf die unbezahlte Hausarbeit. Doch gab es schon Ende des 19 Jahrhunderts feministische (Raum-)Konzepte, die sich sowohl in der Theorie als auch in der Praxis gegen diese Zuschreibung stemmten. Im sogenannten material feminism entstanden Ende des 19., Anfang des 20. Jahrhunderts teils experimentelle, meist auf ein Kollektiv bezogene Wohnutopien um den topos Küche herum.

Gemeinsam wollen wir uns, ausgehend von diesen historischen Beispielen, der Frage nach einer geschlechtsspezifischen Zuordnung von Räumen sowie nach den Bedingungen und Prozessen dieser Zuordnung nähern. Unter den kritischen Aspekten von gender, class und race werden wir uns weitere, auch aktuelle Beispiele und Entwürfe anschauen und anhand dieser eine kritische Kultur- und Raumgeschichte der Küche skizzieren.

PS: Die Titelzeile ist der Titel einer Fotomontage der New Yorker Künstlerin Martha Rosler.

Die Teilnehmer*innenzahl ist auf 15 begrenzt.

Anmelden unter camillebuscot@gmail.com

 

Seminar Design- und Architekturgeschichte

Camille Buscot

Anmelden unter camillebuscot(at)  gmail.  com

Die Teilnehmer*innenzahl ist auf 15 begrenzt

 

 

Lehrende(r)

  • Camille Buscot

Studienjahr

ab 2. Studienjahr

Abschluss

Bachelor und Master

Pflicht/Wahlpflicht/Wahl

Wahlpflicht

ECTS-Punkte (BA/MA)

2

Anmeldeschluss

05.10.2020

Anmeldebeginn

14.09.2020 - 05.10.2020

Kursbeginn

12.10.2020

Ort

online

Zeit

montags 10:00-11:30 Uhr

Seminar Design- und Architekturgeschichte

Camille Buscot

Anmelden unter camillebuscot(at)  gmail.  com

Die Teilnehmer*innenzahl ist auf 15 begrenzt

 

 

Lehrende(r)

  • Camille Buscot

Studienjahr

ab 2. Studienjahr

Abschluss

Bachelor und Master

Pflicht/Wahlpflicht/Wahl

Wahlpflicht

ECTS-Punkte (BA/MA)

2

Anmeldeschluss

05.10.2020

Anmeldebeginn

14.09.2020 - 05.10.2020

Kursbeginn

12.10.2020

Ort

online

Zeit

montags 10:00-11:30 Uhr