ZEICHNUNG I – Basis – künstlerische Grundlagen

ZEICHNUNG ZWISCHEN BEOBACHTUNG UND VORSTELLUNG
(Studierende I. Studienjahr)

Verschiedene Aufgabenstellungen führen zu einer große Bandbreite zeichnerischer Techniken und bildsprachlichen Möglichkeiten. Experimentieren rund um die Zeichnung - Ausprobieren aller erdenklicher Materialien, Techniken und Formen.


Zeichenexkursionen in die direkte Umgebung Halles - Zeichnen in der Natur  -  Besuch musealer Sammlungen - Heranführung an die Entwicklung einer eigenen zeichnerischen Bildsprache.
Kolloquien in der Gruppe der Studierenden und Einzelkonsultationen.

Schein nach einem Jahr bei regelmäßiger Teilnahme und Präsentation der Ergebnisse jeweils zum Ende der Semester.

Ort:

BURG Südflügel Atelier III

Termine:

erster Termin : Montag 15.10.18, 08:15 – 15:45 Uhr
Montag, 08:15 – 15:45 Uhr

Anmeldung:

bis 12.10.18 unter kroepelin(at)  burg-halle.  de

Schein:

nach zwei Semestern nach Präsentation der Arbeiten

Bitte beachten oder bitte mitbringen:

Zeichenpapier/Bleistifte, Kohle.. usw.

Teilnehmerbegrenzung: 25

Lehrende(r)

  • Prof. Julia Kröpelin

Ort:

BURG Südflügel Atelier III

Termine:

erster Termin : Montag 15.10.18, 08:15 – 15:45 Uhr
Montag, 08:15 – 15:45 Uhr

Anmeldung:

bis 12.10.18 unter kroepelin(at)  burg-halle.  de

Schein:

nach zwei Semestern nach Präsentation der Arbeiten

Bitte beachten oder bitte mitbringen:

Zeichenpapier/Bleistifte, Kohle.. usw.

Teilnehmerbegrenzung: 25

Lehrende(r)

  • Prof. Julia Kröpelin