Portfoliokurs / Gestalten mit Medien

Sarah Pschorn / Was macht ein gutes Portfolio aus und wie erstellt man es?
Jeder, der künstlerisch arbeitet und dies nach außen kommunizieren möchte, braucht ein gutes Portfolio. Ob für ein Auslandssemester, den Studienabschluss oder die Bewerbung bei Preisen, Wettbewerben und Stipendien – das Portfolio spielt eine zentrale Rolle. / Anmeldungen bitte an rohden[at]burg-halle.de

Foto: Sarah Pschorn

Lehrende(r)

Sarah Pschorn

Lehrinhalt 

Was macht ein gutes Portfolio aus und wie erstellt man es? Jeder, der künstlerisch arbeitet und dies nach außen kommunizieren möchte, braucht ein gutes Portfolio. Ob für ein Auslandssemester, den Studienabschluss oder die Bewerbung bei Preisen, Wettbewerben und Stipendien – das Portfolio spielt eine zentrale Rolle. Im Kurs werden sowohl inhaltliche als auch handwerkliche Fähigkeiten vermittelt, um ein eigenes Portfolio zu erarbeiten.

Erwünscht ist, dass die Studierenden im Kurs an einem konkreten Ziel, wie zum Beispiel einem Bewerbungsportfolio, arbeiten. Grundlage dafür ist, dass erste fotografische Aufnahmen oder Scans der künstlerischen Arbeit vorhanden sind.

Beispiele der Inhalte die im Kurs besprochen werden:
- Wie wähle ich künstlerische Arbeiten für das Portfolio aus?
- Welche Fotos geben einen guten Einblick?
- Welches Layout ist für die jeweilige Position geeignet?
- Wie kann ich ein Artist Statement oder eine Vita schreiben?
- Bildunterschriften
- Besprechung von Portfolios anderer Künstler*innen

Begleitet wird die Arbeit in der Gruppe durch zwei Einzelkonsultationen pro Student*in, um eine optimale individuelle Entwicklung zu fördern. Das Portfolio ist immer auch ein Spiegel des künstlerischen Schaffens. Der Kurs dient daher auch der Reflektion über die entstandenen Arbeiten im Studium und dem Erkennen der eigenen künstlerischen Position. Der Kurs richtet sich vornehmlich an alle Studierenden ab dem 2. Studienjahr.

Veranstaltungsart und –methodik

Künstlerischer Gruppen- und Einzelunterricht, Präsenz- und Online-Seminar

Verwendbarkeit des Faches

Kunstpädagogik: praktische und fachspezifische/bildnerische Grundlagen, Comupter/Medien

Kunst (Lehramt): Teil des Grundlagenmoduls Gestalten mit Medien

Zugangsvoraussetzung

Für Studierende der Kunstpädagogischen Studiengänge (Kunst (Lehramt) / Kunstpädagogik) und Gäste

Umfang in SWS und nach Möglichkeit ECTS-Punkten

3 SWS

Häufigkeit, Dauer und Termin / Ort des Angebots

Donnerstag, 12.11.2020 von 10 - 11.30 Uhr (online)

Freitag, 13.11.2020 von 10 - 14:35 Uhr Einzelkosultationen (online)

Donnerstag, 3.12.2020 von 10 – 16 Uhr (Mac-Pool Hermes)

Freitag, 4.12.2020 von 10 – 16 Uhr (Mac-Pool Hermes)

Einzelkonsutationen, Dezember, variabel nach Absprache (online)

Donnerstag, 14.1.2021 von 10 - 16 Uhr (Mac-Pool Hermes)

Freitag, 15.1.2021 von 14-16 Uhr (Mac-Pool Hermes)

Anmeldung bei Luise von Rohden (rohden[at]burg-halle.de)

Bitte schreibt mir bei der Anmeldung kurz, wie eure Photoshop- und Indesignkenntnisse sind. (Bringt ihr keine / wenig / gute / sehr gute Vorkenntnisse mit?)

 

Donnerstag, 12.11.2020 von 10 - 11.30 Uhr (online)

Freitag, 13.11.2020 von 10 - 14:35 Uhr Einzelkosultationen (online)

Donnerstag, 3.12.2020 von 10 – 16 Uhr (Mac-Pool Hermes)

Freitag, 4.12.2020 von 10 – 16 Uhr (Mac-Pool Hermes)

Einzelkonsutationen, Dezember, variabel nach Absprache (online)

Donnerstag, 14.1.2021 von 10 - 16 Uhr (Mac-Pool Hermes)

Freitag, 15.1.2021 von 14-16 Uhr (Mac-Pool Hermes)

Lehrende(r)

  • Sarah Pschorn

Voraussetzungen

max. 12 Teilnehmer*innen

Anmeldung bei Luise von Rohden (rohden[at]burg-halle.de)

Bitte schreibt mir bei der Anmeldung kurz, wie eure Photoshop- und Indesignkenntnisse sind. (Bringt ihr keine / wenig / gute / sehr gute Vorkenntnisse mit?)

 

Donnerstag, 12.11.2020 von 10 - 11.30 Uhr (online)

Freitag, 13.11.2020 von 10 - 14:35 Uhr Einzelkosultationen (online)

Donnerstag, 3.12.2020 von 10 – 16 Uhr (Mac-Pool Hermes)

Freitag, 4.12.2020 von 10 – 16 Uhr (Mac-Pool Hermes)

Einzelkonsutationen, Dezember, variabel nach Absprache (online)

Donnerstag, 14.1.2021 von 10 - 16 Uhr (Mac-Pool Hermes)

Freitag, 15.1.2021 von 14-16 Uhr (Mac-Pool Hermes)

Lehrende(r)

  • Sarah Pschorn

Voraussetzungen

max. 12 Teilnehmer*innen