Hochschulwahlen 2021

Bekanntmachung und Information zum Ablauf und zur Durchführung der Hochschulwahlen 2021 an der BURG. Im Zeitraum vom 30. Juni bis 05. Juli 2021 finden die Gremienwahlen für die studentischen Vertretungen in den Hochschulgremien statt. 

Durchführung der Hochschulwahlen 2021

Im Sommersemester 2021 finden die Hochschulwahlen erstmalig und ausschließlich elektronisch statt. Hierzu nutzt die BURG den Service des Online-Wahl-Anbieters Polyas GmbH.

Wahlzeitraum: 30. Juni, 08:00 Uhr bis 05. Juli 2021, 08:00 Uhr

Die Stimmabgabe ist während des gesamten Wahlzeitraumes mit allen internetfähigen Endgeräten (PC, Laptop, Tablet, Smartphone) möglich. Alle wahlberechtigten Studierenden erhalten an Ihre Burg-Emailadresse einen individualisierten und für den Wahlzeitraum temporär gültigen Link (SecureLink). Über diesen Link erfolgt eine Weiterleitung zum Wahlsystem. Dort ist keine erneute Authentifizierung mehr notwendig und alle Wahlberechtigten können direkt mit der Stimmabgabe beginnen. Die Identität der Wähler*innen ist dabei zu jeder Zeit geschützt.

Auf die Möglichkeit der Briefwahl wird dieses Jahr verzichtet.

Alle Regelungen zur elektronischen Wahl sind detailliert in den Informationen zur Hochschulwahl 2o21 sowie im Download-Bereich zu finden.


Folgende Wahlen finden im Sommersemester 2021 an der BURG statt:

  • Senat: für die Mitgliedergruppe der Studierenden
  • Fachbereichsrat Design: für die Mitgliedergruppe der Studierenden im Fachbereich Design
  • Fachbereichsrat Kunst: für die Mitgliedergruppe der Studierenden im Fachbereich Kunst
  • Studierendenrat Hochschule: für alle Studierendenschaftsmitglieder
  • Fachschaftsrat Design: für alle Studierendenschaftsmitglieder im Fachbereich Design
  • Fachschaftsrat Kunst: für alle Studierendenschaftsmitglieder im Fachbereich Kunst