Startseite - Burg Halle   Burg Giebichenstein Kunsthochschule Halle     Newsletter vom 19.05.2022
 
 

Burg Newsletter 17/22

Newsletter der Burg Giebichenstein Kunsthochschule Halle vom 19. Mai 2022
 
 
 
 

Aktuelles: Jahresausstellung 2022

In wenigen Wochen ist es soweit: Die BURG öffnet endlich wieder traditionell zum Ende des Sommersemesters ihre Türen und Tore und lädt zum Besuch der Jahresausstellung ein. Am Samstag, 16. Juli und Sonntag, 17. Juli zwischen 10 und 18 Uhr werden in den zu Ausstellungsräumen gewandelten Ateliers, Werkstätten und Seminarräumen der Hochschule und an anderen Orten in Halle Studierende die Arbeitsergebnisse aus den vergangenen zwei Semestern zeigen und Einblicke in die vielfältigen Schaffensprozesse geben ... mehr

Aktuelles: Symposium Kommunikationsdesign

Am Freitag, 17. Juni 2022, findet von 9.30 bis 18.30 Uhr das Symposium des Studiengangs Kommunikationsdesign unter dem Titel Von hier aus … noch zu bestimmen statt. Dort stellt sich der Studiengang die Frage: Welche Bedeutung hat die Digitalität im Alltag in Bezug auf Gestaltung? Mit dem Anspruch, sich im gesellschaftlichen Feld zu orientieren und zu positionieren, öffnet das Symposium mit den vier Themenbereichen Narration, Digitalität, Publishing und Raum das Gespräch über die Strategien des Studiengangs Kommunikationsdesign. Das Zusammenwirken der bestehenden Schwerpunkte Informationsdesign, Illustration, Fotografie und Schrift/Typografie bildet den Ausgangspunkt für mögliche Neuorientierungen. Anmeldungen sind möglich bis zum 8. Juni ... mehr

Jour Fixe: Michaela Schweiger, Professorin für Zeitbasierte Künste, stellt sich vor

Am Dienstag, 24. Mai 2022, 18 Uhr, wird Michaela Schweiger zwei Arbeiten vorstellen, die sie in ihrem Forschungssemester 2019 zu recherchieren begann oder weiterentwickelt hat. In den Arbeiten der Professorin für Zeitbasierte Künste geht es um das Projekt Wir, 2021, das aus Fotografien im öffentlichen Raum und einem performativen Spaziergang besteht und dem Material der Filminstallation Vierundzwanzig-stunden und ein Arbeiterlied, das in Sachsen-Anhalt in weit auseinander liegenden Drehphasen während Michaela Schweigers Zeit als Prorektorin entstanden ist ... mehr

Aktuelles: „in relation to – Positionen junger Bildhauer*innen aus Deutschland “

Die Burg Galerie im Volkspark zeigt noch bis Sonntag, 12. Juni 2022, die Ausstellung in relation to mit elf jungen Bildhauerei-Positionen aus Deutschland. Präsentiert werden plastische und raumbezogene Arbeiten, die durch ihren ungewöhnlichen Umgang mit Formen und Materialien sowie das Zusammenspiel mit anderen Medien überzeugen und die dazu anregen, die Bildhauerei als Gattung in der Gegenwartskunst zu befragen. Jeden Sonntag um 15 Uhr führen Studierende der kunstpädagogischen Studiengänge durch die Ausstellung. Am Mittwoch, 1. und 8. Juni, bieten die Co-Kuratorinnen eine Führung an ... mehr

Aktuelles: BURGWelcome – Kulturelles Vernetzungstreffen für geflüchtete Menschen

Nun bereits zum dritten Mal organisiert das vom Studierendenrat der BURG geförderte Projekt BURGWelcome auf dem Campus Design ein Willkommens- und kulturelles Vernetzungstreffen für Geflüchtete in Reaktion auf den Krieg in der Ukraine. Bei einem gemeinsamen Essen und kreativen Angeboten für Kinder und Erwachsene soll ein geschützter Raum des Austauschs entstehen. Das Treffen findet am Freitag, 27. Mai 2022, um 17 Uhr, auf dem Campus Design statt. Das Team freut sich weiterhin über Unterstützung ... mehr

Ausstellung: „omanut - Junge Jüdische Kunst aus Sachsen-Anhalt"

Von Mittwoch, 22. Mai bis Dienstag, 12. Juni 2022, zeigen neun bildende Künstler*innen in der F2 Galerie neue Werke, die sich im weitesten Sinn mit (ihren) jüdischen Identitäten und Kulturen auseinandersetzen. So entsteht eine Momentaufnahme junger jüdischer Kreativität und jüdischen Schaffens in Sachsen-Anhalt. Unter den Teilnehmer*innen sind auch Student*innen und Absolvent*innen der BURG vertreten. Die Ausstellung ist ein Teilprojekt von AVIV – Frühling für jüdische Künstler*innen und Kunst in Sachsen-Anhalt, des Leopold Zunz e.V., welches parallel zu den Jüdischen Kulturtagen stattfindet ... mehr

Aktuelles: „LASSO – Alles ist Kunst!“ – Präsentation der #TakeHeart Stipendiat*innen

Die Burg-Absolventinnen Alica Khaet, Kristina Buketova und Mona Reich gehören zu den diesjährigen 22 TakeHeart-Residenz-Stipendiat*innen. Das Stipendium, ausgeschrieben vom WUK Theater Quartier in Halle (Saale), ist dotiert mit jeweils 5000 Euro für zwei Monate. Am Freitag, 27. Mai und Samstag, 28. Mai 2022, zeigen die Stipendiat*innen die Ergebnisse ihrer zweimonatigen Residenz im WUK Theater Quartier ... mehr

Aktuelles: Arbeits- und Projektstipendien der Kunststiftung Sachsen-Anhalt

Der nächste Abgabetermin für die Anträge auf Stipendien, Projektförderungen und Publikationszuschüsse bei der Kunststiftung Sachsen-Anhalt rückt näher. Die Kunststiftung vergibt verschiedene Arbeitsstipendien und Projektmittel für alle Sparten der angewandten, bildenden und darstellenden Kunst und des Designs sowie interdisziplinäre Projekte. Bewerbungsschluss ist der  7. Juni 2022, 18 Uhr ... mehr

Social Media

Werden Sie Freund*in der Burg Giebichenstein Kunsthochschule Halle auf Facebook, folgen Sie uns auf Instagram und Twitter und verpassen Sie als Abonnent*in keinen unserer Onlinefilme auf Vimeo und YouTube– Gefällt mir!

Weitere Meldungen

Noch mehr Neuigkeiten, Tipps zu Ausstellungen und viele weitere Hinweise erhalten Sie auf unserer Website www.burg-halle.de unter Aktuelles, Presse und Ausstellungen.
 
 
 
 
 

Impressum

Burg Giebichenstein Kunsthochschule Halle
Pressestelle, Campus Design, Neuwerk 7, 06108 Halle
T +49 (0)345 7751524, F +49 (0)345 7751525, www.burg-halle.de

  
 
Anmelden
Abmelden
Archiv