Das XLab beim Mozilla Festival

Alexa Steinbrück mit dem Moving Target Collective beim weltweit größten Festival des Open Internet Movement

Session des Moving Target Collective auf dem Mozfest 2021 © Alexa Steinbrück

Alexa Steinbrück, wissenschaftliche Mitarbeiterin für KI im XLab, nahm gemeinsamen mit ihren Kolleginnen Amelie Goldfuß und Natalie Sontopski vom Moving Target Collective am diesjährigen MozFest teil, das vom 8. bis 19. März 2021 erstmals ausschließlich digital stattfand.

Die drei Künstlerinnen/Programmiererinnen präsentierten „Latent Riot“, eine webbasierte Arbeit, für die sie mehrere neuronale Netze mit Bildern von auf Demonstrationen eingesetzten Protestschildern trainierten. Die generierten Bilder erinnern in Form und Ästhetik an reale Protestschilder, allerdings sind die darauf stehenden Texte komplett von Bedeutung entleert. Die Arbeit versteht sich als ein ironischer Kommentar zum Diskurs um „Robot Rights“ und zum verzerrten Bild von den Fähigkeiten aktueller KI-Systeme. Details zum Projekt erläutern die Macherinnen hier: https://vimeo.com/movingtargetcollective 

Nach der Vernissage leitete das Kollektiv außerdem einen interaktiven Workshop, der die Themen fokussierte, die bei „Latent Riot“ im Mittelpunkt stehen: Wie spricht die Gesellschaft über KI und welche Worte und Metaphern werden dafür gewählt. 

„Wir waren natürlich stolz, dass unsere Arbeit ‚Latent Riot‘ für den Creative AI Space ausgewählt wurde. Damit waren wir beim Mozfest sehr gut aufgehoben, denn ‚tech literacy‘, und dazu gehört auch ‚AI literacy‘, wird von Mozilla stark gefördert“, sagt Alexa Steinbrück rückblickend über ihr inzwischen drittes MozFest.

Das Mozilla Festival, kurz MozFest, wird von der Mozilla Foundation veranstaltet. Es setzt die Nutzer*innen der Tech-Welt an erste Stelle, definiert sich über das kollektive Veränderungspotenzial der Gemeinschaft und betont Vielfalt und Inklusion. Außerdem legt das MozFest Wert auf eine adäquate inspirierende Umgebung, um den Austausch zu den zentralen Themen vertrauenswürdige KI und Internetgesundheit zu gewährleisten.