Innen voller Augen

Ausstellung raumbezogener Glasarbeiten von Alexander Roschke und Henry Veit Bach in der Moritzkirche (Halle). Eröffnung mit begleitender Orgelmusik: 23.05.19, 20Uhr

Die Ausstellung zeigt Glasmalerei und plastische Arbeiten der beiden in Halle lebenden und arbeitenden Künstler, die als Kooperative [Umgeben von Innen]² zusammenarbeiten. Die Techniken reichen von der klassischen Glasmalerei bis hin zu textbasierten Ansätzen der Konzeptkunst. Im Zentrum der Ausstellung steht die Auseinandersetzung mit dem traditionellen monumentalen Figurentypus der christlichen Ikonografie und jenen Erwartungshaltungen, auf die sie bei heutigen  Betrachtern stoßen. Auch der Versuch einer aktuellen apokalyptischen und eschatologischen Bildsprache dürfte für manche Diskussion sorgen. Neben freien Arbeiten sind Kirchenfenster zu sehen, die als architekturbezogene Werke für reale Räume aus jüngster Zeit entstanden sind. Zur Ausstellung erscheint ein Katalog.

 

Ausstellungsdauer:

24.05.2019 - 30.06.2019

geöffnet DI - SO, 14 - 15Uhr

Vernissage:

23.05.2019, 20Uhr