Monstronale Wettbewerb

Für den internationalen Wettbewerb und den Kinderfilmwettbewerb werden Filme (Animations-, Realfilm) bis maximal 15 Minuten Länge gesucht. Das Thema der Arbeiten ist frei. Preise bis 1.000 Euro. Bewerbungsschluss: 6. Januar 2020

Für den internationalen Wettbewerb und den Kinderfilmwettbewerb werden Filme (Animations-, Realfilm) bis maximal 15 Minuten Länge gesucht. Das Thema der Arbeiten ist frei. Die Wettbewerbe richten sich vor allem an Filmemacher und Regisseure, die sich als Forscher auf die Suche nach dem „Anderen“ begeben. Die Gewinnerfilme werden an den Wettbewerbstagen durch eine Fachjury ermittelt, die aus Persönlichkeiten der regionalen Film- und Medienbranche sowie Medienwissenschaft besteht.
Die Preise für die besten internationalen Kurzfilme sind dabei mit 1.000 / 800 / 600 Euro, im Kinderfilmwettbewerb ist der Hauptpreis mit 500 Euro und der Publikumspreis mit 300 Euro dotiert.

Weitere Informationen finden sich auf der Webseite.