Startseite - Burg Halle   Burg Giebichenstein Kunsthochschule Halle     Newsletter vom 09.01.2020
 
 

Burg Newsletter 1/20

Newsletter der Burg Giebichenstein Kunsthochschule Halle vom 9. Januar 2020
 
 
 
 

Editorial

Liebe Kolleg*innen, liebe Studierende, liebe Freund*innen der BURG,

2019 war ein bewegtes und bewegendes Jahr für die Burg Giebichenstein Kunsthochschule Halle. Mit großer Kraft und ausgesprochen erfolgreich haben wir zur zeitgemäßen Ausbildung von Künstler*innen und Gestalter*innen beigetragen.

Dabei konnten wir als BURG, vier Jahre früher als das Bauhaus gegründet, auch im Bauhausjubiläumsjahr 2019 unsere außergewöhnliche und lebendige Bildungskompetenz in Design und Kunst in zahlreichen Ausstellungen, Projekten und Veranstaltungen aufzeigen und auf unser charakteristisches Profil als eine der größten Kunsthochschulen in Deutschland aufmerksam machen. Sehr erfreulich ist – und dies hat sicher mit der zunehmenden öffentlichen Präsenz unserer Arbeit zu tun – dass wir 2019 die größte Studienbewerber*innenzahl der letzten zehn Jahre verzeichnen konnten. Was sich sonst noch alles an der BURG ereignet hat, lässt sich selbst im Jahrbuch, das wie gewohnt im Frühjahr erscheinen wird, nur in Ausschnitten zeigen, obwohl es jedes Jahr umfangreicher wird. Die neue Ausgabe ist dem Thema Haltung gewidmet.

Im Jahr 2020 wird die BURG einen Architekturwettbewerb für den anstehenden Neubau am Campus Kunst auf den Weg bringen. Wir freuen uns auf tragfähige, neuartige und zukunftssichere Entwürfe zur Umsetzung des Baus, der für die Hochschule eine neue Epoche einleiten wird. Die BURG hält auch 2020 spannende Momente für Sie bereit. Unser großer Höhepunkt, die Jahresausstellung, findet am 18. und 19. Juli 2020 statt. Damit Sie auch in diesem Jahr nichts verpassen, werden unser Newsletter und unsere Website Sie weiterhin über alles an der BURG informieren.

In Japan steht das Jahr 2020 im Zeichen der Maus. Es ist das erste Symbol im Zyklus der Tierzeichen und steht für Neubeginn. Es verspricht frische Ideen, Fortschritt und Erneuerung. In diesem Sinne danke ich Ihnen allen für Ihr Engagement im vergangenen Jahr für unsere BURG und wünsche Ihnen im Namen des Rektorats einen guten Start ins neue Jahrzehnt.

Rektor Prof. Dieter Hofmann

Aktuelles: Die BURG auf der imm cologne 2020

Im Rahmen der internationalen Möbel- und Einrichtungsmesse imm cologne präsentiert die BURG von Montag, 13. bis Sonntag, 19. Januar 2020 ausgewählte Projekte von Studierenden und Alumni aus Industrial Design, Multimedia Design, Conceptual Textile Design und Bild Raum Objekt Glas ... mehr

Aktuelles: Alumni der BURG beim Graduate Fashion Event in Berlin

Parallel zum Auftakt der Berlin Fashion Week sind am Montag, 13. Januar 2020, sechs Alumni der BURG bei der Neo.Fashion vertreten, dem größten und wichtigsten Graduate Fashion Event Deutschlands. Die Neo.Fashion bietet jungen Designtalenten deutscher Modehochschulen die Möglichkeit, ihre Abschlusskollektionen einem breiten Publikum zu präsentieren ... mehr

Jour Fixe: Kuratorin Sabine Schmid zu Gast

Am Dienstag, 14. Januar 2020, um 18 Uhr spricht Sabine Schmid, Kuratorin am Museum Villa Stuck in München, über die Ausstellung Von Ferne. Bilder zur DDR, in der Positionen von Künstler*innen unterschiedlicher Generationen zu sehen waren, die sich Fotografien aus der DDR und über die DDR angeeignet haben. Ort: Raum 103/104, Villa, Neuwerk 7 ... mehr

Aktuelles: Symposium zu „Hängende Gärten – Eine Stadtkrone für Halle“

Am Samstag, 18. Januar 2020, werden von 14 bis 19 Uhr beim wissenschaftlichen Symposium zur Ausstellung Hängende Gärten Ansätze der Verwendung von neuen Visualisierungsmethoden in Kunst, Architektur und Denkmalpflege mit hochkarätigen Fachvertreter*innen diskutiert. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Ort: Café des Volksparks Halle, Schleifweg 8a ... mehr

Ausstellung: „Stockschwamm“ zeigt Arbeiten der Studienrichtung Keramik

Die Studienrichtung Keramik des Fachbereichs Kunst stellt von Mittwoch, 15. Januar bis Samstag, 22. Februar 2020 in der Galerie der Handwerkskammer für München und Oberbayern aus. Der Titel Stockschwamm bezieht sich auf ein traditionelles Werkzeug der Keramiker*innen. Die Eröffnung findet am Dienstag, 14. Januar 2020, um 18.30 Uhr statt ... mehr

In eigener Sache: Stellenausschreibungen an der BURG

Die BURG schreibt aktuell die Leitung des Dezernats Personalangelegenheiten aus und ist auf der Suche nach Sachbearbeiter*innen und Verwaltungsmitarbeiter*innen für Rektorat, Personal sowie Bau und Liegenschaften ... mehr

Social Media

Werden Sie Freund oder Freundin der Burg Giebichenstein Kunsthochschule Halle auf Facebook, folgen Sie uns auf Instagram und Twitter und verpassen Sie als Abonnent keinen unserer Onlinefilme auf Vimeo – Gefällt mir!

Weitere Meldungen

Noch mehr Neuigkeiten, Tipps zu Ausstellungen und viele weitere Hinweise erhalten Sie auf unserer Website www.burg-halle.de unter Aktuelles, Presse und Ausstellungen.
 
 
 
 
 

Impressum

Burg Giebichenstein Kunsthochschule Halle
Pressestelle, Campus Design, Neuwerk 7, 06108 Halle
T +49 (0)345 7751524, F +49 (0)345 7751525, www.burg-halle.de

  
 
Anmelden
Abmelden
Archiv