Startseite - Burg Halle   Burg Giebichenstein Kunsthochschule Halle     Newsletter vom 10.01.2019
 
 

Burg Newsletter 1/19

Newsletter der Burg Giebichenstein Kunsthochschule Halle vom 10. Januar 2019
 
 
 
 

Editorial

Liebe Kolleginnen und Kollegen, liebe Studierende, liebe Freunde der BURG,

2018 war ein bewegtes und bewegendes Jahr für die Burg Giebichenstein Kunsthochschule Halle. Es wurden nicht nur der Senat und die Fachbereichsräte neu gewählt, es gibt auch neue Mitglieder im Rektorat. Allen neuen und den bereits etablierten Kolleginnen und Kollegen wünsche ich viel Erfolg und eine weiterhin gute Hand in der Selbstverwaltung unserer Hochschule. 

Neben vielbeachteten Ausstellungen gab es im Jahr 2018 zahlreiche Veranstaltungen und Exkursionen der BURG im In- und Ausland zu entdecken, wie Right Here, Right Now, Körpereinsatz und Text3 in der Spinnerei Leipzig, der Messeauftritt auf der Mailänder Möbelmesse oder das an der BURG ausgerichtete internationale Symposium Impulse zum Modedesign des 21. Jahrhunderts. Um annährend aufzuzählen, was sich alles ereignet hat, möchte ich auf das im März erscheinende Burg Jahrbuch verweisen, das dem Thema Grenzen überschreiten gewidmet ist. 

Das große Ziel der BURG für 2019 ist es, einen Architekturwettbewerb für den anstehenden Neubau am Campus Kunst nicht nur auf den Weg zu bringen, sondern auch zu tragfähigen Ergebnissen zu kommen, damit zeitnah mit der Umsetzung des Baus begonnen werden kann. 

Design und Kunst werden zum Bauhausjubiläum 2019 weltweit eine besondere öffentliche Beachtung finden. Nicht nur in der Vergangenheit, sondern bis heute trägt die BURG mit großer Breite und ausgesprochen erfolgreich zur zeitgemäßen Ausbildung von Künstler- und Gestalterpersönlichkeiten bei. Dies haben wir bereits vor vier Jahren zum 100- jährigen Jubiläum der BURG eindrucksvoll zeigen können. Auch 2019 möchten wir mit zahlreichen Veranstaltungen, Präsentationen und Symposien die Gelegenheit nutzen, auf unsere besondere Stellung und unser besonderes Profil als eine der größten Kunsthochschulen in Deutschland aufmerksam zu machen.

In Asien ist 2019 das Jahr des Schweins. Es steht für Gerechtigkeit, Mut und dafür, dass Ziele scheinbar mühelos erreicht werden. Menschen, die im Jahr des Schweins geboren sind, setzen sich zudem besonders für Schwächere ein. Eine Maxime, die gut zu den vielfältigen Tätigkeiten einer weltoffenen Hochschule passt.

Ich danke Ihnen allen für Ihr Engagement im vergangenen Jahr für unsere BURG und wünsche Ihnen im Namen des Rektorates einen wunderbaren Start ins neue Jahr 2019.

Prof. Dieter Hofmann, Rektor

Ausstellung: Letzte Chance für „flow. Bild Raum Objekt Glas – die Klasse“

Noch bis einschließlich Sonntag, 13. Januar 2019, täglich von 14 bis 19 Uhr,  sind in der Ausstellung flow in der Burg Galerie im Volkspark außergewöhnliche Arbeiten und Werke aus der Studienrichtung Bild, Raum, Objekt, Glas von Prof. Christine Triebsch zu entdecken. Der Eintritt ist frei ... mehr

Reminder: „Take me to that place“ der Zeitbasierten Künste in der Oper Halle

Vom 11. bis 27. Januar 2019 präsentiert die Studienrichtung Zeitbasierte Künste in der Ausstellung Take me to that place in einer eigens dafür entwickelten Architektur die Ergebnisse ihrer Zusammenarbeit mit der Oper Halle. Ort: Operncafé der Oper Halle, Universitätsring 24, 06108 Halle (Saale) ... mehr

Aktuelles: Vortragsreihe Fotografie – Collateral No. 5

In der Veranstaltungsreihe Collateral des Studiengangs Kommunikationsdesign/Fotografie wird am Montag, 14. Januar 2019 um 18.30 Uhr der Film War Photographer von Regisseur Christian Frei gezeigt, der zwei Jahre lang den Kriegsfotografen James Nachtwey bei seiner Arbeit in Krisenregionen begleitet hat. Ort: Fotostudio, Goldbau, Campus Design, Neuwerk 7 ... mehr

Jour Fixe: Redesign Startseite im Webauftritt der BURG

Am Dienstag, 15. Januar 2019 um 18 Uhr präsentiert die AG Internet das neue Layout und die veränderten Inhalte der Startseite des Internetauftritts der BURG. Unsere Gäste sind Martin Christel und Hugo Göldner von der Agentur CDLX GmbH in Berlin. Ort: Raum 103/104, Villa, Campus Design, Neuwerk 7 ... mehr

Vorankündigung: Wintersession 2019

In der vorlesungsfreien Zeit können Studierende der BURG aus einem breiten Veranstaltungsangebot der Wintersession wählen. Zwischen dem 18. Februar und 1. März 2019 finden zahlreiche fachübergreifende Workshops und Vorträge statt, die Anmeldefrist endet am 21. Januar. Zu den Vorträgen sind auch externe Gäste herzlich eingeladen ... mehr

Social Media

Werden Sie Freund oder Freundin der Burg Giebichenstein Kunsthochschule Halle auf Facebook, folgen Sie uns auf Instagram und Twitter und verpassen Sie als Abonnent keinen unserer Onlinefilme auf Vimeo – Gefällt mir!

Weitere Meldungen

Noch mehr Neuigkeiten, Tipps zu Ausstellungen und viele weitere Hinweise erhalten Sie auf unserer Website www.burg-halle.de unter Aktuelles, Presse und Ausstellungen.
 
 
 
 
 

Impressum

Burg Giebichenstein Kunsthochschule Halle
Pressestelle, Campus Design, Neuwerk 7, 06108 Halle
T +49 (0)345 7751524, F +49 (0)345 7751525, www.burg-halle.de

   
 
Anmelden
Abmelden
Archiv