Ausstellungen – Vorschau

Burg Galerie im Volkspark

Bitte beachten Sie: Aufgrund der Coronapandemie bleibt die Burg Galerie temporär vom 2. bis 30. November 2020 geschlossen und ist derzeit nur für interne Lehrveranstaltungen nach Anmeldung zugänglich.

 ___________________________________________________________________________

19. November 2019–14. Januar 2021
EIN SATZ MIT AXT. Eine Ausstellung mit Büchern, Objekten und Grafiken der Klasse Buchkunst von Prof.  Sabine Golde

Ausgehend vom Franz Kafkas Tagebuchnotiz: »... ein Buch muß die Axt sein für das gefrorene Meer in uns« entstand der Titel für die Ausstellung mit ausgewählten Arbeiten der Klasse Buchkunst unter Leitung von Prof. Sabine Golde. Es werden Bücher, Objekte, Grafiken und Installationen der letzten fünf Jahre zu sehen sein. Interessierte erhalten einen intimen Einblick in die Themen der Studierenden und können somit das Spektrum dessen, was ein Künstlerbuch heute sein kann, beim Blättern und Lesen haptisch nachvollziehen und eigens für die Ausstellung geschaffene Raumobjekte in den Kontext setzen.

Ausstellende: tba

Öffnungszeiten: Täglich 14–19 Uhr

Ort: Burg Galerie im Volkspark, Schleifweg 8a, 06114 Halle (Saale)

Eintritt: Der Eintritt ist kostenfrei. Eine Anmeldung vorab ist nicht notwendig. Das Tragen einer Mund-Nase-Bedeckung ist für die Gäste jedoch verpflichtend. 

 

Ausstellungen der Burg Galerie

Aktuell / Vorschau / Archiv

Begleitprogramm

Veranstaltungen / Vermittlung

Öffnungszeiten der Ausstellungen

Täglich 14–19 Uhr

Besucheradresse

Schleifweg 8 a, 06114 Halle

Postadresse

Burg Giebichenstein Kunsthochschule Halle
Galerie im Volkspark
Postfach 200252, 06003 Halle

Kontakt

Dr. Jule Reuter, Kuratorin
T +49 (0)345 7751-580 80
reuter(at)  burg-halle.  de
Montag bis Donnerstag

Prof. Rolf Wicker
T +49 (0)345 7751-681
wicker(at)  burg-halle.  de